Site-Suche

Straße ... Was ist das? Erklären

Während des Studiums der Wasserwelt Menschenstellen Sie sich den Nuancen, seine verschiedenen Elemente zu bestimmen, manchmal miteinander zu verwirren. Es geht um so subtile Konzepte wie den Kanal oder die Meerenge. Was unterscheidet sie von anderen Wasserformationen? Lass uns verstehen.

Die Bedeutung des Wortes Meerenge

Fangen wir mit der Definition an. Lasst uns das Wort "Strait" genau studieren. Es wird von einem Präfix und einer Wurzel gebildet. Letzteres steht im Einklang mit dem Wort "gießen". Wenn wir uns verbinden, bekommen wir einen Kanal, der die zwei Teiche verbindet.

Straße von was ist

Das heißt, der Jumper, auf dem der Weltozean istnivelliere den Wasserstand in seinen Tanks. Es ist klar, dass die Natur sich natürlich darum kümmert, eine Meerenge zu bekommen. Was in der Natur geschehen soll, damit Harmonie nicht verletzt wird, kann aus Erfahrung verstanden werden. Es ist am besten, es am Strand zu verbringen. Machen Sie zwei kleine Folien mit Vertiefungen in der Mitte. Eine Füllung mit Wasser. Schau was passiert. Wasser wird versuchen, den Weg zur "Ebene des Ozeans" zu finden, die Barriere zu überwinden und in die zweite Vertiefung zu stürzen. Nur sollte berücksichtigt werden, dass dies alles nicht an Land, sondern in der Wassersäule geschehen sollte, da nur kleine Stücke von Kontinenten oder Inseln die "Meerenge" begrenzen. Was dort passiert, in der Dicke des Ozeans werden wir Beispiele betrachten.

Wie sind sie?

In der Klassifikation der Meerengen, zweieinzigartige Eigenschaften: was ist verbunden und was ist begrenzt. Wenn das erste Zeichen nicht so einfach ist - der Kanal kann durch ein einzelnes Reservoir gebildet werden, dann ist das zweite normalerweise orientiert. Wir werden auch davon ausgehen.

Festland Kontinent. Eine solche Meerenge beschränkt das Land, das großen Einheiten gehört. Zum Beispiel die Straße von Kertsch. Es ist klein an sich. Es verbindet das Schwarze Meer und das Asowsche Meer. Und seine Ränder sind das Festland.

Bucht und Meerenge, was ist der Unterschied?

Inselinsel. In diesem Fall ist die Meerenge ein schmaler Teich, der von relativ kleinen Landflächen gebildet wird. Als ein Beispiel können Sie Bonifacio betrachten. An seinen Ufern liegen die Inseln Sardinien und Korsika. Die dritte Art von Meerengen befindet sich natürlich innerhalb der Grenzen des Kontinents - ein kleines Stück Land. Zum Beispiel, Mosambik. Seine Gewässer werden auf der einen Seite von Madagaskar, auf der anderen Seite vom afrikanischen Kontinent gewaschen.

Versand

In Bezug auf die Verwendung, die MenschheitIch frage mich, wie tief die Meerenge ist. Was ist der Vorteil (und sogar mit der natürlichen Strömung) ist günstig für Schiffe, bekannt seit der Antike, als es keine Motoren gab. Dann versuchten die Seeleute, die Meerengen für eine bequemere Bewegung zu nutzen. Jetzt haben die Kapitäne andere Aufgaben. Sie versuchen, den Weg zu verkürzen und jeden Vorteil des Meeresraums zu nutzen. In diesem Sinne unterscheiden sich die Meerenge in der Tiefe (nicht jeder kann den Ozeandampfer betreten), ebenso wie die Art der Formation. Dazu gehören einige künstliche Kanäle. Es gibt zwei von ihnen: Suez und Korinth. Es sei darauf hingewiesen, dass natürliche und künstliche Meerengen eine große Rolle in der Weltwirtschaft spielen.

Bedeutung des Wortes Meerenge
Darüber hinaus ist bekannt, dass schmale Kanäle, vor allem in Binnengewässern, politische Bedeutung haben. Diejenigen, die sie kontrollieren, können die Situation in der Region beeinflussen.

Golf und Meerenge

Was ist der Unterschied zwischen diesen Elementen der Welt?Ozean, ist bei weitem nicht so klar, wie es beim ersten Mal scheint. Jeder von ihnen befindet sich neben dem Land, kann die Meere und Ozeane verbinden. Nur die Meerenge ist ein Raum, der von zwei Teilen des Landes aus verschiedenen Richtungen begrenzt wird. Im Gegensatz dazu, die Bucht überblickt die Weiten des Ozeans der Welt eine große Fläche. Das heißt, er ist auf einer Seite mit dem Land in Kontakt, oft mit einem Bogen. Der Rest des Raumes wird in die Gewässer der Formation des Weltozeans gegossen, die sich in der Nähe befindet.

Highscore

Die längste Straße von Mosambik befindet sich im Indischen Ozean. An sich ist es mehr als viele Meere. Seine Abmessungen: Länge - 1670 km, Breite - 925 km. Seine Tiefe ist auch beeindruckend - ca. 3 km.

</ p>
  • Bewertung: