Site-Suche

Marina Yudashkina: Biographie und persönliches Leben

Marina Yudashkin - die Frau des berühmten RussenModedesigner und charmante Frau. Um ihre Person wollen verschiedene Gerüchte. Manche sagen, dass sie dank ihres Mannes alles in ihrem Leben erreicht hat. Andere sind sicher, dass Marina Yudashkina die Erbin von wohlhabenden Verwandten ist. Lassen Sie uns gemeinsam darüber nachdenken. Der Artikel präsentiert nur wahrheitsgemäße Informationen.

Marina Judaschkin

Marina Yudashkina: Biographie

Die Frau des berühmten Modeschöpfers wurde in geboren1958 Jahr. Ihre Eltern sind gewöhnliche Menschen. Keine reichen Verwandten haben Marina. Daher kann das erste Gerücht sicher zerstreut werden. Unsere Heldin hat in der High School studiert. Ich brachte vier und fünf nach Hause. Von Kindheit an liebte sie es, Kleidung zu Puppen zu schneiden und zu nähen. Angezogen sie und Friseur.

Selbst nach dem Abschluss konnte Marina Judaschkin nichtEntscheide, was sie am liebsten mag. Als Ergebnis beschloss sie, sowohl die Kunst des Friseurs als auch den Beruf des Kleiderschneiders zu meistern. Marina Yudashkina, deren Biographie viele heute interessiert, und erwartete nicht, dass später beide Fähigkeiten für sie nützlich sein würden.

Marina Yudashkin Biographie

Bekanntschaft mit Valentin Judaschkin

Während der Sowjetunion, so ein Beruf als Modedesigner,gab es einfach nicht. Valentine verbrachte Tage damit, Muster für Kleider, Blusen und Röcke zu kreieren. Eine Vielzahl von Materialien wurde in dem Kurs verwendet. Etwas brachte er Freunde und Verwandte. Marina interessierte sich ernsthaft für die Kunst der Friseure. Bald hat das Schicksal diese beiden kreativen Menschen zusammengebracht.

Ihre Bekanntschaft ist vor vielen Jahren passiert. Marina und Valentine arbeiteten in einem Unternehmen, das im Ministerium für Modeindustrie eröffnet wurde. Unsere Helden werden oft auf Geschäftsreisen im ganzen Land geschickt. Wenn Sie denken, dass sie dann eine normale Geschäftsromantik haben, dann irren Sie sich. Beziehungen entstanden später und waren romantischer.

Marina Vladimirovna Yudashkin

Beziehungen

Als Marina Vladimirovna Yudashkin warMitglied der Nationalmannschaft von Russland auf Frisiersalon Kunst, brauchte sie einen Assistenten. Bald fand sie ihn ins Gesicht Valentine. Als professioneller Künstler, half er Outfits für Frisuren zu holen. Zunächst haben der junge Mann und das Mädchen sich nicht wenig Sympathie erfahren. Aber einmal traf sie die Augen und erkannte, dass es Schicksal war. Ihre Romanze mit einer unglaublichen Geschwindigkeit entwickelt. Valentin Marina und versucht, so viel wie möglich, mehr Zeit miteinander zu verbringen. Sie umarmten und küssten einander wie Schuljungen. Marina verwaltet ihre Mutter Valentina zu gewinnen. Frau am ersten Tag ich, dass ihre zukünftigen Tochter-in realisiert hat Qualitäten wie Freundlichkeit und Aufrichtigkeit.

Marina Yudashkina Foto

Familie

Drei Monate nach dem Treffen nahmen die Jugendlichen aufVorbereitungen für die Hochzeit. Valentin selbst hat ein Kleid für seine Geliebte gemacht. Es stellte sich heraus, schick, alles in lebenden Orchideen. Laut dem Zeichen sollte der Bräutigam die Kleidung der Braut vor der Hochzeit nicht sehen. Aber Marina und Valentine sind keine abergläubischen Leute. Es war nichts Schreckliches in ihrem Schicksal. Ehepartner leben seit mehr als 25 Jahren zusammen.

Erste Schwierigkeiten

Marina Yudashkina hat das verstanden ihr Mann von GeburtAktivitäten müssen mit langbeinigen Schaufensterpuppen kommunizieren. Aber sie konnte das Gefühl der Eifersucht nicht unterdrücken. Bald hatte sie eine wundervolle Idee - eine Assistentin des Ehepartners zu werden, seine rechte Hand. Aus diesem Grund musste Marina die Arbeit eines Friseur-Stylisten aufgeben. In der Rolle der Assistentin hat sie nicht lange gespielt. Das Mädchen fand heraus, dass sie ein Baby erwartete. Im Jahr 1990 hatte das Paar eine bezaubernde Tochter, die Galina genannt wurde.

Marina verbrachte die meiste Zeit mit dem Baby. Die Karriere ist in den Vordergrund getreten. Schwierige Zeiten sind in dem Land gekommen. Es gab Probleme mit der Umsetzung der von Yudashkin geschaffenen Kleidung. Um sich und ihre Tochter zu ernähren, musste das Paar das Auto und die antiken Möbel verkaufen.

Jetzt geht es Marina und Valentina gut. Ihre Marke Yudashkin Jeans genießt eine unglaubliche Beliebtheit bei Russen und GUS-Bewohnern.

Skandal

Vor nicht allzu langer Zeit wurde die Hauptfigur der BoulevardpresseMarina Yudashkina. Das Foto der Frau des Designers wurde in Magazinen und Zeitungen gedruckt und in Millionen Exemplaren herausgegeben. Der Frau wurde vorgeworfen, einen Spielclub zu organisieren. Später wurde es klar, dass die Frau von Valentin Yudashkin damit nichts zu tun hatte.

Journalisten haben die Umstände nicht verstandenVorfälle und fannte einen großen Skandal. Es stellt sich heraus, dass Marina im Dezember letzten Jahres eine Wohnung an einen Eingeborenen von Belarus gemietet hat. Aber sie war nur eine Galionsfigur. Leute, die sich in den Star Apartments niederließen, brachten Pokertische und Spielautomaten mit. Die Polizei arrangierte nach dem Einspruch der Nachbarn eine Durchsuchung in der Wohnung.

</ p>
  • Bewertung: