Site-Suche

Die russische Premierminister: Wer diese Position gehalten und was ist das Verfahren für die Ernennung?

Seit der Gründung der Russischen Föderation undBis Ende 1993 gab es im Staatsapparat einen Posten des Vorsitzenden des Ministerrates. Es ist offensichtlich, dass es jetzt nicht mehr existiert. Jetzt werden Leute, die es besetzt haben oder es besetzen, "Vorsitzende der Regierung der Russischen Föderation" genannt. Dies geschah nach der Annahme eines neuen Grundgesetzes Russlands - der Verfassung. Für einen breiteren Teil der Bevölkerung kann dieser Posten als Premierminister bekannt sein.

Verantwortlichkeiten

Vorsitzende der Regierung der Russischen Föderationhaben eine ziemlich große Liste von unmittelbaren Verantwortlichkeiten. Dieser Posten kann mit dem Posten des Chefingenieurs eines großen Unternehmens verglichen werden, der verpflichtet ist, alles zu wissen, was auf dem ihm anvertrauten Objekt geschieht, und alles, was in seiner Unterordnung ist, kompetent zu verwalten. Insbesondere ist es der Premierminister, der den Hauptvektor der Arbeit der ihm anvertrauten Ministerien entwickelt. Es ist leicht zu erraten, dass die koordinierte und korrekte Arbeit dieser Gremien das Wohlergehen der Russischen Föderation und ihrer millionenschweren Bevölkerung bestimmt.

Vorsitzende der Regierung der Russischen Föderation

Darüber hinaus die Vorsitzenden der Regierung der Russischen FöderationFederation sollte regelmäßig Treffen der Minister organisieren, in denen sie detaillierte Informationen über die Situation in dem Land berichten. Basierend auf diesen Daten erstellen die Ministerpräsidenten einen Aktionsplan und Maßnahmen. Es ist auch die Verantwortung der Minister der Russischen Föderation Bericht umfasst die Spitze des Staates - den Präsidenten der Russischen Föderation - über die Tätigkeit der Regierung und Ergebnisse. Auch kann es unabhängig die Frage der kein Vertrauen in die Zusammensetzung der ihm vor dem Unterhaus des Parlaments beauftragt Autorität erheben. Außerdem hat der Premierminister das Recht, Vorschläge für die Modernisierung der Geräte Bundesregierung zu machen (Exekutive, in der Tat ist es von der russischen Regierung vorgelegt wird) an den Präsidenten.

Übrigens, in dem Fall, wenn der Präsident der Russischen Föderation nichtEr kann die ihm übertragenen unmittelbaren Aufgaben erfüllen, das Oberhaupt des Landes ist der Vorsitzende der Regierung. Er hat jedoch kein Recht, die Staatsduma aufzulösen, Referenden zu organisieren und die Verfassung der Russischen Föderation während seiner Amtszeit als amtierendes Staatsoberhaupt zu ändern. Wenn der Präsident entscheidet, dass die Arbeit des Premierministers nicht effektiv ist, kann er ihn nicht allein aus seinem Amt entfernen. Das Staatsoberhaupt kann die Regierung nur mit voller Kraft auflösen.

Vorsitzender der Regierung der Russischen Föderation ernannt

Internationale Vertretungen

Unter anderem der RegierungschefDas Land tritt in verschiedene Räte auf der internationalen und staatlichen Ebene ein. Der Premierminister ist insbesondere Mitglied des Sicherheitsrats der Russischen Föderation, des Rates der Regierungschefs der GUS, der SCO und vieler anderer Organisationen.

Ernennung

Vorsitzender der Regierung der Russischen Föderationdurch den Staatschef ernannt. Zwar kann der Präsident allein diese Frage nicht lösen. Er muss diese Entscheidung mit der Staatsduma der Russischen Föderation versöhnen. Somit ist der Präsident verpflichtet, dem Unterhaus des russischen Parlaments Kandidatur für den Leiter des Kabinetts der Minister nicht später als zwei Wochen zu zahlen, nachdem der Präsident sein Amt antrat, oder ab dem Zeitpunkt der Pensionierung des früheren Regierungschef.

viktor alkseevich Zähne

So wird der Vorsitzende der Regierung der Russischen Föderation in gegenseitigem Einvernehmen mit dem Präsidenten der Russischen Föderation und den Abgeordneten des Unterhauses des russischen Parlaments ernannt.

Wer hat diesen Posten inne?

Es ist interessant, dass die erste Person führtRegierung, war der erste Präsident von Russland. Dies war in der Zeit von 1991 bis 1992, als in der Wirtschaftsstruktur des Landes radikale Veränderungen stattfanden. Dann wurde dieser Posten von Yegor Timurovich Gaidar besetzt. Stimmt, dieser Termin dauerte nicht lange. Er spielte nur von Juni bis Dezember 1992, woraufhin er diesen Posten an Viktor Stepanowitsch Tschernomyrdin übertrug.

Stellvertretender Vorsitzender der Regierung der Russischen Föderation

Tschernomyrdin hielt diesen Posten für fast sechs Jahre: von 1992 bis 1998. Am Ende März 1998 als Leiter des Kabinetts des Ministers nahm Sergej Kirijenko. Danach dauerte es noch ein paar Leute, aber es ist notwendig, sich auf solche Zahlen wie Vladimir Putin, Dmitri Medwedew und Viktor Subkow zu wohnen - sie sind in den letzten 10 Jahren den Posten des Premierministers statt. Wenn über die Aktivitäten von Wladimir Putin und Dmitri Medwedew wird im Detail, dank der Medien bekannt ist, auf der Arbeit von VA Zubkov viele nicht hören konnte.

Viktor Zubkov: Amtszeiten

Es sollte genau daran erinnert werden, wie VA Zubkov wurde Premierminister der Russischen Föderation. Die Tatsache, dass Zubkov für lange Zeit stellvertretender Ministerpräsident der Russischen Föderation war, trat deshalb öfter nur für ein paar Tage an - bis zur Genehmigung der Kandidatur des neuen Regierungschefs der Russischen Föderation. Es gab jedoch eine Periode, in der er die Regierung mehr als zwei Tage lang leitete - von Anfang Herbst 2007 bis Ende Frühling 2008.

Nach einem Aufenthalt von neun Monaten imDer Posten von Premierminister Viktor Zubkov ging in den Vorstand von Gazprom, wo er zum Vorsitzenden ernannt wurde, und trat dann dem Verwaltungsrat von Rosagroleasing bei. Er hält immer noch eine Reihe von Posten in verschiedenen Foren und religiösen und sozialen Organisationen. Jetzt ist seine offizielle Position der Sonderbeauftragte des Präsidenten für die Interaktion mit dem Forum von Ländern, die mit dem Gasexport beschäftigt sind, wo er vom Ende des Frühlings 2012 ist.

Vorsitzender der Regierung der Russischen Föderation Dmitri Medwedew

Die moderne Regierung der Russischen Föderation

Jetzt ist der Vorsitzende der Regierung der Russischen Föderation Dmitri Medwedew. Er hat diese Position seit Mai 2012 inne und ist gleichzeitig Vorsitzender der Partei "Einiges Russland".

</ p>
  • Bewertung: