Site-Suche

Sheremetyevs Schloss in Yurino, Russland: Beschreibung, Geschichte und interessante Tatsachen

Ein kleines Dorf von Yurino, gelegen auf derDie Wolga-Küste in der Republik Mari El ist berühmt für ihre Hauptattraktion. Dies ist Sheremetyevs Schloss. Jedes Jahr kommen viele Touristen nach Yurino, um dieses großartige Gebäude zu sehen.

Das prächtige Schloss liegt am Strandder große Fluss. Crenellated Türmchen und Türmen, Terrassen und Balkone, exquisite Framing die Fenster des roten und schwarzen Ziegel kombiniert mit weißen Säulen schaffen ein einzigartiges dekoratives Motiv der Fassade und schön ausgeführt Faden schafft Volumen und Erleichterung, erinnert an einen alten Stuck.

Sheremetyevs Schloss im legalen

Ein bisschen Geschichte

Während der Herrschaft von Peter I. hatte Yurinoein anderer Name. Dann wurde es das Archangelsk Dorf der Provinz Nischni Nowgorod genannt. Gehörte zum Dorf von General Golovin. Sheremetyevs Burg (in Yurino) ist seit 1812 bekannt. Es war in diesem Jahr, dass ein kleines Dorf von dem reichen Nizhny Novgorod Landbesitzer VS Sheremetev gekauft wurde. Er war der Großneffe von Feldmarschall Peter I.

Der neue Besitzer begann auf diesem Land zu bauendas Anwesen. Der Sohn des Gutsbesitzers Sergey Vasilievich setzte seine Arbeit fort. Hauptherren der Burg waren jedoch VP Sheremetew, seine Frau Olga Dmitrievna und ihr Sohn Petr Wassiljewitsch. Die Bauarbeiten begannen 1874 und wurden 1915 vollständig abgeschlossen. Ein Jahr später starb Peter Wassiljewitsch.

 Sheremetyevo Castle im legalen

Ein Teil der Burg wurde 1880 im Rahmen des Projekts errichtetund unter der Leitung von R. Müller, einem Architekten aus Deutschland. Es wurde im Stil der Neugotik (spät) ausgeführt. A. A. Parland, A. Korsh, A. Shtern nahmen an der Entwicklung des allgemeinen Projekts des Gebäudes teil. Ende des 19. Jahrhunderts trat der bekannte Architekt SK Rodionov hinzu. Seit 1905 nahm PP Malinovsky an den Arbeiten teil.

Die Besitzer des Schlosses

Die rechtmäßigen Besitzer des Schlosses waren VP und OD Sheremetevs. Olga Dmitrievna war meine eigene Schwester von General MD Skobelev. Er war ein häufiger Gast im Nachlass seiner Verwandten. Die Besitzer sammelten in ihrer Burg eine riesige Sammlung von Waffen, von denen ein Teil zu Skobelev gehörte.

Nach dem Tod des Sohnes Sheremetews (1916)), der der Besitzer der Burg war, verließen die Erben der alten Familie Yurino. Im Jahr 1924 wurden das Gebiet von Yurinsky und die an die Burg angrenzenden Gebiete in die damals gegründete Republik Mari gebildet.

Schloss in der Sowjetzeit

Nach der Revolution, Sheremetyevo Schloss in Yurinoimmer wieder umgebaut, um den Bedürfnissen der neuen Behörden gerecht zu werden. Teure Ausrüstungsmaterialien wurden durch billige ersetzt. Einige Zimmer wurden in Hotelzimmer umgewandelt. Die Farm wurde zu dieser Zeit stark beschädigt. Beschädigte die prächtige Konstruktion und Tscheboksary-Wasserreservoir - als aufsteigendes Grundwasser im Boden und an den Wänden begann Risse zu erscheinen. Seit 1993 begann die Burg mit der Restaurierung, die bis heute andauert

Sheremetyevs Schloss

Bau des Schlosses: interessante Fakten

In den Bauarbeiten, lokalWorkshops: Thezikovs, Morozovs, Balakins, Belyakovs und andere. Im Auftrag von Peter, Sohn von Vasily Petrovich, begann die Firma Siemens - Galske (Deutschland) im Jahr 1880 die Struktur zu elektrifizieren. Die gleiche Firma wurde 1905 beauftragt, die Anordnung der Kommunikationen im Gut zu regeln. Es gab Kanalisation, Wasserversorgung und Telefon.

Architektur

Schloss Graf Sheremetyev (Yurino) wurde in der Zeit gebautdie Blütezeit des Eklektizismus, der die Vermischung von Elementen verschiedener Stile implizierte. Aus diesem Grund sind Stilrichtungen wie gotische (ost- und westeuropäische), altrussische und römische Architektur auf den Formen und der dekorativen Dekoration des Gebäudes gut zu sehen.

Der Palast scheint aus einem riesigen Steinblock zu wachsen: Zuerst sehen die Gäste den Hauptturm, dann - kleine Türmchen. Und nur dann erscheint die majestätische Struktur aus rotschwarzem Ziegelstein, verziert mit Spitze eines vielschichtigen Daches, gotischen Zinnen und komplexen Türmchen, in seiner ganzen Pracht.

 Sheremetyevs Schloss zu einem legalen Preis

Sheremetyevo-Schloss in Yurino wird die Wolga genanntPerle. Solch eine Struktur ist nirgendwo sonst in Russland. Die Größe und Monumentalität des Baus wird von allen, die in das Dorf Yurino kommen, bemerkt. Sheremetyevs Schloss ist von zwei herrlichen Parks umgeben. Im Süden ist einer von ihnen - offen, mit mehreren Springbrunnen. Es endet mit einem Kiefernwald. Auf der Nordseite befindet sich ein Landschaftspark.

Sheremetyevs Schloss (in Yurino ist dies vielleicht das meisteDie Hauptattraktion) war früher von einem Steinzaun mit Toren aus weißem Stein und einigen offiziellen Gebäuden umgeben. Der südliche Eingang ist mit einem Wintergarten verbunden, der mit einer Glas- (und ursprünglich einer Kristall-) Kuppel bedeckt ist, die auf einem großen Ring montiert ist. Es wird von sieben Säulen gehalten.

Während des Baus der Burg,lokale Baumaterialien und seltene und teure (Granit, Marmor, seltene Baumarten) wurden entlang der Wolga aus Ländern Westeuropas transportiert. Das Schloss hat verschiedene in Größe und Form Fenster - gewölbt und rechteckig, gepaart und Single. Es gibt auch Strukturen mit Bindungen aus Holz und Stein.

Sheremetyevs Schloss im legalen

Sheremetyevs Schloss in Yurino: Innenräume

Das riesige Gebäude hat mehr als hundert Räumeund Hallen. Die schönsten von ihnen sind wahre Meisterwerke. Das Innere des Palastes hat sich bis heute teilweise erhalten. Mosaic Glasfenster sind mit arabischen Verzierungen kombiniert, die die Wände und Decken des East Cabinet schmücken, und die Fenster schützen durchbrochene Keramikgitter. Die Plafonds sind mit exquisiten Mustern verziert.

das Dorf Sheremetyevo Castle

Der größte Stolz der Besitzer des Schlosses warenKamine. Jeder von ihnen hat seine eigenen Besonderheiten. Der Kamin im Großen Wohnzimmer hat eine einzigartige Auskleidung - dafür wurde ein Ofen verwendet, der bei Ausgrabungen in Pompeji entdeckt wurde.

Vor dem Hintergrund von rot-schwarzen Ziegeln, diedie Wände des Schlosses sind vor allem die Verkleidungsbretter, Gesimse, Balkonbaluster konfrontiert. Zwischenböden sind aus Nadelholz und Stein. In früheren Zeiten war die Wendeltreppe zum Wintergarten mit antiken griechischen Amphoren geschmückt, in denen seltene Pflanzen wuchsen.

Graf Sheremetyevs Schloss

In der Mitte des Gartens war ein riesiger KönigPalme. In der Halle von Skobelevsky gab es eine reiche Sammlung von Waffen. Das orientalische Kabinett, im persisch-asiatischen Stil dekoriert, war mit Malachitsäulen geschmückt. Im Oak Room sind die Decke und alle Türpfosten aus massiver Eiche.

Zurzeit wird das Schloss restauriert und viele Säle sind für den Besuch geschlossen.

Legenden und Geister des Schlosses

Sowie es ist zum alten Schloss, Herrenhaus notwendigSheremetew ist mit zahlreichen Legenden bedeckt. Einer von ihnen sagt, dass der Geist eines Mädchens durch die Hallen des Palastes wandert. Graf VS Sheremetev gewann den Ruf eines Libertiner und Tyrannen, der das Leben seiner Leibeigenen sehr streng kontrollierte.

Es gibt Fälle, wenn ein schicker MeisterEine Frau wurde von seiner Hochzeit zu seinem Anwesen gebracht. Das Mädchen Palasha widersetzte sich dem Meister und verweigerte ihm Intimität. Sie schlug den Libertin mit einem Kerzenhalter auf den Kopf. Für den Ungehorsam wurde Palash im Keller des Schlosses lebendig gemauert. Führer sagen, dass während der Rekonstruktion des Kellers wirklich die Überreste eines Mannes gefunden wurden, aber ob sie dem Palashe gehörten - ist unbekannt.

Es wird oft aus dem Eichenzimmer gesagtsteigt und der Geist des Grafen Scheremetew. Anwohner behaupten, dass die Besitzer der Burg unzählige Schätze versteckt haben, aber sie wurden noch nicht gefunden. Wird es nicht von einem besorgten Geist bewacht?

Wo zu bleiben?

Diese Frage interessiert alle, die kommenYurino. "Sheremetyev's Castle" ist ein Hotel im Palast selbst. Es bietet Unterkunft für alle, die dieses einzigartige Denkmal der Geschichte und Architektur sehen wollen. Die Gäste können in Zimmern mit unterschiedlichem Komfort übernachten (es gibt 2 und 4-Bett, sowie Suiten). Zur Verfügung der Gäste steht ein herrlicher Wintergarten, Sommerterrasse, im dritten Stock. Am Abend können Sie den Teesalon besuchen. Professionelle Führer des Hotels zeigen Ihnen gerne Sheremetyevs Schloss (in Yurino). Die Preise für Tickets reichen von 300 (Burgrundgang) bis 500 Rubel (Burggut).

</ p>
  • Bewertung: