Site-Suche

Feld Glocke: Beschreibung und Klassifizierung

Bluebell Field - eine der beliebtesten Blumen,welche im Wald, auf einer Lichtung oder in der Steppe, sowie in Zierpflanzungen für Gärtner gefunden werden können. Es gibt viele seiner Arten, die sich in verschiedenen Schattierungen unterscheiden, einige von ihnen haben medizinische Eigenschaften.

Campanula

Biologische Beschreibung

Die Glocke des Feldes gehört zur Gattung GrassyPflanzen mit dem gleichen Namen Familie, der lateinische Name Campanula stammt aus der Verkleinerungsform des italienischen Wortes Campana, dh die Glocke, und die russische Version wird ebenfalls gewählt.

Für alle Arten dieser Kultur ist charakteristischtrichterförmige Form einer Blüte, eine röhrenförmige Aureole, bestehend aus 5 divergenten bis zu gezahnten zinnenartigen Blütenblättern, die an der Basis verschmolzen sind. Blütenstände treten in 2 Arten auf (paniculate oder racemose), mit Stielen bedeckt, gelegentlich solitär.

Sein Stamm kann einfach oder mit Ästen sein, bei manchen Arten krabbeln oder kriechend. Blätter haben eine längliche Form, an der Basis bilden eine Rosette Rosette, oben - Petiolate.

In der Regel blühen vom Frühling bis zum Ende des Frühlings die GlockenMitte Sommer für 15-45 Tage. Aber es gibt auch spätere Arten, die im August-September blühen. Darüber hinaus unterscheiden sich einige Sorten lange, bis zu 3 Monaten, Blütezeit. Die Frucht sieht aus wie eine Kiste mit vielen Samen.

Klassifizierung und beliebte Sorten

In der Welt gibt es fast 300 Arten von Glocken. Je nach Dauer des Lebenszyklus sind sie in ein-, zwei- und mehrjährige unterteilt, von denen die letzten viele Varietäten und interspezifische Hybriden haben.

Nach Lebensraum sind in folgende Arten eingeteilt:

  • Feld;
  • Wald;
  • Berg.

In Russland, in Wäldern, auf Lichtungen, in den Überschwemmungsgebieten von Flüssen und Steppen, können Sie mehr als 10 Arten von Feldglocken treffen, die vom Ende des Frühlings fast die gesamte Sommersaison blühen.

Glocken der wilden Blumen

Die beliebtesten Sorten dieser Blume, die oft zum Dekorieren von Haus- und Gartengrundstücken verwendet werden:

  • Die Glocke breitet sich aus. Eine bescheidene Blume mag helle Gehölze, Wiesen, Schluchten, die Anfang Juni blühen. Der Stamm überschreitet normalerweise nicht eine Höhe von 60 cm, aufwärts verzweigt. Die Pflanze ist eine zwei Jahre alte Pflanze, unterscheidet sich von anderen mit einer Schnittblume von 5 Läppchen, längliche Blätter mit scharfen Spitzen sind spiralförmig angeordnet.
  • Percy-leaved. betrachtet ein Modell der Schönheit unter ihren Brüdern, hat die Blume einen himmelblauen Farbton, fusionierten Blütenblätter, in den Feldern wächst, lichten Wäldern, in der Nähe der Wege und Pfade. Diese Art wurde zuerst in Europa kultiviert.
  • Die Glocke ist langweilig. Es bezieht sich auf Zwergarten, die eine Höhe von 30 bis 60 cm erreichen, die Stängel sind sehr dünn, die Blüten sind klein, in Bündeln gesammelt, haben einen dunkel blau-violetten Farbton. Die Blütezeit ist von Ende Juni bis Mitte August.
  • Nesselgras. Bevorzugt feuchte und feuchte Schluchten,ist im mittleren Band verteilt, kann bis zu 140 cm hoch werden, hat starke Stängel mit Haaren bedeckt. Die Blätter ähneln in ihrer Form der Brennnessel, die Blütenstände gruppieren sich bis zu 3 in der Bürste nahe der Spitze und in den Nebenhöhlen hat die Krone einen lila-blauen Farbton.
  • Breitblättrig. Es kommt in Schluchten vor, zwischen Büschen im Wald, blüht später als alle anderen Sorten, normalerweise im Juli-August. Die Blätter sind groß, 10-15 cm lang und befinden sich an der Basis. Die Stängel sind gerade und stark und erreichen eine Höhe von bis zu 130 cm.Die Blüten können blau oder sanft violett sein, jeweils 1-3 mal angeordnet. Die Art wird kultiviert, viele Sorten werden geschlüpft.

Campanula Feld Foto

Bergblick

Solche Glocken sind mittelgroß und haben eine maximale Höhe von bis zu 80 cm. Die beliebtesten unter ihnen sind kaukasische Arten:

  • Rundblättrig. Es zeichnet sich durch eine rundere Form von Blättern aus, die in der Nähe der Wurzel gesammelt werden und während der Blütezeit absterben. Die Blütenblätter sind in einem blauen Farbton gemalt. Die Pflanze hat medizinische Eigenschaften.
  • Takeshima. Winterresistente Kultur, dekoriert mit Doppelblüten mit rosa, lila oder blauen Blütenblättern, in rassigen Bündeln gesammelt, hängen die Köpfe herab.

wilde Blumen ähnlich wie Glocken

  • Spitze. Große weiße und rosa malvenfarbene Blüten werden in rispigen Blütenständen gesammelt, erscheinen hängenden.
  • Die Glocke ist durchschnittlich. Die spektakulärste und beliebteste Aussicht. Züchter produzierten viele seiner interessanten Sorten.

Feldglocke

Zwerg Sorten

Die kurzen Arten der Glocke des Feldes sind:

  • Karpaten. Dekorative Sorte mit einer langen Blütezeit von bis zu 70 Tagen. Sie bildet Sträucher mit einem Durchmesser von 20-30 cm, reichlich übersät mit kleinen Blüten in den Farben Blau, Lila und Weiß.

Campanula

  • Margaritophilie. Eine winterharte Pflanze, die bis zu 15 cm hohen, dichten Rasen bildet. Die Blüten sehen senkrecht nach oben, blau oder violett, am 1. auf jedem niedrigen Stiel.

Feldglocken

Anbau und Pflege

Die Grundregeln für das Pflanzen und Bewässern der Glocken des Feldes:

  • Pflanzen wie sonnige Orte tolerieren kein dichtes Grundwasser, da dies zum Einfrieren des Wurzelsystems führen kann;
  • der Boden ist vorzugsweise lehmig, neutral oder leicht alkalisch, Sand und Humus werden ebenfalls hinzugefügt, er wird im voraus mit der Einführung des überwachsenen Mistes, des Düngers, der Drainage vorbereitet;
  • Bewässerung mäßig, während der Wachstumsperiode ist es nützlich, Dünger mit Stickstoff zu verwenden, während Knospen - Mineral;
  • mag lockeren Boden, der auch im Kampf gegen Unkraut hilft;
  • trockene, verfärbte Teile der Pflanze sollten sofort entfernt werden, was einen Platz für neue Knospen eröffnet;
  • Kästen mit Samen sollten gesammelt werden, nicht selbst säen lassen;
  • Mehrjährige Sorten für Winterhafentorf, trockene Blätter oder Lapnika.

Handbellfeld nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen

Jede Art hat auch ihre eigenen Nuancen und Merkmale des Wachsens und Pflegens.

Reproduktion

Feldblumenglocken multiplizieren sich auf 3 Arten:

  • Samen - jährliche Arten;
  • Stecklinge und Samen - alle zwei Jahre;
  • vegetative Vermehrung oder Längen einer langen Wurzel.

Schwarze kleine Samen von Einjährigen, extrahiert vongetrocknete Box, im Spätherbst direkt in den offenen Boden gesät. Sie können Sämlinge für die Pflanzung im Frühling, nach Frösten, in der Phase von 3 Blättern machen.

Der vegetative Weg ist perfekt für den Südenthermophile Sorten, sowie zur Erhaltung der notwendigen genetischen Merkmale (Frottee, etc.). Die Pflanzenteilung erfolgt im Frühjahr für das dritte Jahr, mit Ausnahme von schnell reifenden Arten, die im Herbst Pflanzsamen geben können.

Campanula

Beim Teilen wird ein ausgewachsener Busch ausgegraben, gemahlenTriebe werden abgeschnitten, und das Rhizom ist so geteilt, dass an jedem Teil ein Wachstumspunkt sein muss. Wenn es in Rillen gepflanzt wird, muss es über dem Boden bleiben.

Bei Stecklingen werden junge Triebe der Pflanze im Frühjahr für das zweite Jahr getrennt.

Schädlinge und Krankheiten der Glocke

Die Pflanze gehört selten zu resistenten Artenanfällig für Krankheiten. Wenn die Kultur jedoch für lange Zeit am gleichen Ort kultiviert wird, ist die Entwicklung von Pilzkrankheiten möglich. Als vorbeugende Maßnahme wird daher empfohlen, den Boden und die Sämlinge selbst mit einer Lösung von "Fundazol" zu behandeln.

Während längere Feuchtigkeit kann sich auftreten rot oder zervikale Wurzeln, aber dies kann, indem man die Entwässerung bei der Pflanzung und regelmäßige Bodenlockerung vermieden werden. Wasser sollte moderat sein.

Unter den Schädlingen auf der Pflanze werden am häufigsten Nacktschnecken angegriffen, von denen sie mit Methylaldehyd behandelt werden müssen.

Verwandte der Pflanze

Auf der Struktur und dem Aussehen gibt es Feldblumen, ähnlich Glocken:

  • Digitalis (Digitalis). Die Pflanze gehört zum Kraut der Wegerich-Pflanze, schöne rosa und lila Blüten, in Bündeln auf dem Stamm angeordnet, geformt wie die verschmolzenen Blütenblätter der Glocke.
  • Maiglöckchen. Eine in gemäßigten Ländern verbreitete Pflanze mit kleinen weißen Blüten.
  • Gefroren (Fritillaria). Die Staude der Familie der Flieder, die 150 Arten umfasst, wächst in gemäßigten Klimazonen. Der russische Name kommt von den Wörtern "pockymarked, bunt".

Feldglocke: nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen

In der Volksmedizin verwenden Sie mehrere ArtenPflanzen. Der kurativste Effekt ist die Glocke gelangweilt. Um die Abkochungen und Infusionen aus dieser Kultur vorzubereiten, werden alle Teile der Pflanze gesammelt, mit Ausnahme der Wurzeln. Der optimale Zeitpunkt für die Ernte ist die Blütezeit. Die Sammlung wird am besten in Orten des Massenwachstums durchgeführt (Foto vom Lagerfeuerfeld, siehe unten).

Campanula
Rohmaterial ist besser draußenSchatten unter einer Überdachung, aber Sie können einen Trockner benutzen. Aber nur bei einer maximalen Temperatur von bis zu 40 ºС. Die Pflanzen werden bis zu 1 Jahr an einem trockenen, dunklen Ort in Papiertüchern aufbewahrt.

Nützliche Eigenschaften der Campanulaaufgrund der Gehalt an Wirkstoffen Carotin kempeferola, Citronensäure und Kaffeinsäure, Magnesium und Kalium. Gekochte Heil Infusionen eine beruhigende Wirkung auf das periphere Nervensystem haben, haben sich erfolgreich bei der Behandlung von Entzündungen des Rachens verwendet worden, Husten, wenn sie in Form von Kompressen angewendet, um die Symptome von Rheuma zu lindern, die Wundheilung.

Rezepte Abkochungen und Infusionen:

  • Die Brühe besteht aus 3 EL. l. Trockenmischung für 0,5 Liter Wasser, kochen für 5 Minuten. im abgedeckten Zustand 1 Std. bestehen, belasten und auswringen. Essen für ½ EL. nach einer Mahlzeit, um den Körper bei viralen und ansteckenden Krankheiten zu stärken.
  • Für die Behandlung von Halsschmerzen, Stomatitis und anderen Erkrankungen des Halses, spülen Sie die Brühe mit einer Glocke: 2 TL. Kräuter für 1 EL. kochendes Wasser.
  • Infusion zur Schmerzlinderung in Magen und Nieren kann seinkochen von 20 g trockenem Gras zu 0,5 Liter kochendem Wasser. Stellen Sie für 2 Stunden ein, dann filtern Sie. Trinken Sie 2/3 EL. mit Schmerzen. Die maximale Tagesdosis beträgt 2 Gläser.
  • Beruhigendes und entspannendes Bad erfolgt mit der Zugabe von Infusion (100 g Trockenmischung pro 1 Liter kochendem Wasser, bestehen vor dem Abkühlen). Lassen Sie die Flüssigkeit ab und fügen Sie sie dem vorbereiteten Wasser zum Baden hinzu.
  • Die Beseitigung von Gelenkschmerzen und die Behandlung von Ischias. Es wird mit Hilfe einer eingefeuchteten Kompresse durchgeführtAbkochung, zubereitet aus 2 EL. l. trockene Kräuter für 1 EL. kochendes Wasser. Es sollte für 40 Minuten bestehen, dann abtropfen lassen. Die Kompresse wird mehrmals am Tag auf den wunden Punkt aufgetragen.

Kontraindikation für die Verwendung von Arzneimitteln ist die individuelle Unverträglichkeit der Pflanze, sowie die Krankheit mit Leukozytose.

Viele Hybriden und Sorten der Feldglocke sind beliebte und beliebte Farben, die häufig in Zierpflanzungen verwendet werden, um Haushaltsgrundstücke zu schmücken.

</ p>
  • Bewertung: