Site-Suche

Flughafen "Adler". Wird es für dieses Unternehmen eine Aussicht geben?

Der Flughafen "Eagle" ist sechs Kilometer entferntStadtzentrum mit dem gleichen Namen. Das oben erwähnte Objekt der Transportinfrastruktur hat eine ausreichend große Landebahn, die der Landeplatz für luftgestützte Schiffe mit einem Gewicht von fast hundert Tonnen ist.

Orel Flughafen

Ein bisschen Geschichte

Der Flughafen "Orel" wurde 1909 in Betrieb genommenJahr, als er ein Flugzeug mit einer Ladung geschickt wurde. Vier Jahre nach der Gründung der sowjetischen Macht in Russland wurde eine Luftstation geschaffen, die die verbindende Transportverbindung zwischen den Städten Orel und Moskau wurde.

Im Jahr 1923 wurde die Route auf die ukrainische erweitertCharkow. Von diesem Moment an begann das Terminal mit voller Kraft zu funktionieren. Zusätzliche Flugzeuge wurden gekauft, die auf das Konto des Transportunternehmens gesetzt wurden.

Flughafenexperiment-Experiment

1998 wurde der Flughafen "Orel" attraktivfür Investoren. Eine der kommerziellen Strukturen äußerte den Wunsch, das Terminalgebäude und den Landeplatz zu modernisieren. Nach dem Umbau wurde letzterer länger, was den Status des Verkehrsinfrastrukturobjekts erhöhen konnte.

Oryol Flughafen

Der Flughafen "Adler" wurde für einige Jahre aktualisiert, und erst Ende 1999 gab es eine feierliche Veranstaltung über seine Eröffnung.

Es sei darauf hingewiesen, dass sich der finanzielle Status des Terminals nach der Kündigung durch den Investor im Jahr 2004 zu verschlechtern begann.

Heute öffnet sich ein trauriges Bild vor diesen,Wer sich entschieden hat, in die Stadt Orel zu kommen: Der gleichnamige Flughafen funktioniert kaum (nur ein Versanddienst für Trackingflüge). Im Frühjahr 2011 wurde diese Einrichtung zu einem integralen Bestandteil des staatlichen Programms, das den Wiederaufbau großer Luftfahrteinheiten vorsieht.

Was sind die Zukunftsaussichten für den Flughafen?

Später jedoch BeamteDas Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung Russlands sagte, dass die Zuweisung von Mitteln aus der Staatskasse für die Reparatur eines Flughafens in der Stadt Orel keineswegs bedeutet, dass es vollständig ausgebeutet werden wird, da die Region keinen Betreiber und keinen Grundträger hat. In diesem Zusammenhang empfahlen die Bundesbehörden ihren Kollegen aus der Region, sich auf andere Optionen für die Verkehrskommunikation zu konzentrieren. Schließlich werden weitere zehn Jahre vergehen, bis die finanzielle Situation des Flughafens korrigiert ist, und nur dann kann das Unternehmen wettbewerbsfähig werden.

Orel Flughafen Zeitplan

Als Argumente für die Annahme dieses"Unpopuläre" Entscheidung, die Bundesbehörden brachten die Tatsache, dass die Arbeiten zur Modernisierung des Flughafens mehr als drei Milliarden Rubel kosten werden. Auf seine jährliche Wartung werden etwa zweihundert Millionen Rubel pro Jahr benötigt. Natürlich wird das regionale Budget eine solche Belastung nicht "ziehen".

Experten sind sich sicher, dass der einzige Ausweg aus der geschaffenen Situation die Suche nach einem Großinvestor ist, der zusammen mit dem Staat den Flughafen Eagle ernsthaft modernisieren wird.

Der Flugplan bestätigt dies heutedie Tatsache, dass einem Unternehmen geholfen werden kann, aus der Finanzkrise herauszukommen. Zum Beispiel werden die Routen innerhalb des Landes gerettet: Surgut, Krasnojarsk, Omsk, Sotschi, Anapa, St. Petersburg. Sie können fliegen und über den Heimatstaat hinaus: Düsseldorf, Hannover, Sharm el-Sheikh, Dubai, Bangkok.

</ p>
  • Bewertung: