Site-Suche

Oceanarium (Kazan): Bewertungen von Touristen und Fotos

Eines der neuen Unterhaltungsangebote der FamilieTyp, auf den die Hauptstadt von Tatarstan stolz ist, ist das Ozeanarium. Kasan gilt nicht als Küstenstadt, in der man tauchen kann. Seit 2015 können sich die Bewohner und Gäste jedoch als Eroberer der Meerestiefen fühlen und ihre Bewohner kennenlernen. Sie gehen zum Gebäude des Wasserparks "Barioniks", der sich in der Ul. Gafuri 46.

Kazan Oceanarium, Unterwasservulkane

Ozeanarium (Kasan): Beschreibung

Das erste, was Besucher sehen, fällt aufder erste Stock des Wasserparks "Barionix", - eine farbenfrohe Installation des Meeresbodens. Dann gehen die Gäste durch den toothigen Mund eines riesigen Fisches direkt in die Ozeanarium-Zone und betreten die Halle, wo ihnen dreidimensionale Bilder von Zeichentrickfiguren begegnen - SpongeBob und seine Freunde.

Dass sich Besucher an die Situation gewöhnen konnten undFür die Reise von Kasan in die Tiefen des Ozeans vorbereiten, sind die ersten Räume so gestaltet, dass sie den Landschaften der Wolgaküste in der Nähe der Stadt ähneln. Dort können Sie Teiche mit Stör sehen, die ruhig in dem ursprünglichen Element schwimmen. Dann betreten die Gäste den Raum mit einem 50-Meter-Aquarium, in dem bunte tropische Fische leben, und in der Mitte eine große Voliere mit Pinguinen. Diese Wasservögel gelten als Stolz des Aquariums, ebenso wie seltene Rotbauchschildkröten, die vor mehr als vierzig Millionen Jahren auf unserem Planeten erschienen.

Aquarium in Kasan, wie man dorthin kommt

See, Haie, Katze

In der Mitte des Aquariums befindet sich eine Halle, wo die Gäste sich aufhaltenkann Fische fischen und füttern. Es ist wie ein See geschmückt, umgeben von verzweigten Bäumen, die zwischen Inseln wachsen, auf denen man mit der Brücke fahren kann. Dann besuchen die Besucher, die ins Ozeanarium in Kasan gekommen sind (Foto dieser Institution haben vor kurzem alle Touristenstraßen der Stadt geschmückt), durch einen Glastunnel mit Haien und einer großen Schildkröte. Sie warten auch auf einen Spaziergang durch den Saal, in dem Skates leben. Und Besucher sind eingeladen, auf dem transparenten Glasboden zu spazieren und die Lebewesen unter ihren Füßen zu beobachten. Unter den seltenen Tieren, die man im Aquapark von Kasan sehen kann, kann man auch den Robbenfell Semenov nennen, der seine Gäste mit Tricks belustigt, die Teil eines jeden Zirkusprogramms werden könnten.

Ozeanarium Kasan

Terrarium

Wahrscheinlich ist es schwierig, eine Person zu finden, die angerufen hatKrokodile wären süße Kreaturen. Es gibt jedoch wenige Menschen, die sie für unattraktiv halten. Um die Einwohner von Kasan mit Krokodilen näher bekannt zu machen, haben die Organisatoren des Aquariums unter ihrem Platz einen ganzen Terrarienraum mit einem gläsernen Kinderlabyrinth aus Schwerlastglas platziert. Ihre Kleinen können tief in das Gehege für Krokodile hineingehen und ihr Verhalten beobachten. Es stimmt, Besucher beschweren sich, dass diese aggressiven und schlauen Reptilien die meiste Zeit spielen, Steinskulpturen darstellen und nur in den Momenten der Fütterung aktiv sind.

Betriebsmodus

Oceanarium (Kasan, Straße Mazita Gafuri, d. 46) kann an jedem Wochentag besichtigt werden, außer Montag, wenn dort, wie in vielen Museen der Stadt, ein freier Tag ist. Öffnungszeiten sind von 10:00 bis 21:00 Uhr. Vor allem samstags und sonntags gibt es viele Besucher. Wenn möglich, ist das Kazan Ozeanarium wochentags besser zu besuchen, denn an solchen Tagen werden Sie nicht gestört, wenn Sie Tiere sicher beobachten und mit Foto- und Videokameras fotografieren es ist verboten).

Preisliste

Die Kasse des Ozeaniums an den Tagen, an denen es geöffnet istBesuche, Arbeiten bis 20:00 Uhr. Ticketpreise sind abhängig vom Alter des Gastes. So können Kinder unter 3 Jahren, die von einem der Erwachsenen begleitet werden, dort kostenlos übernachten, wenn sie älter sind, aber sie sind noch nicht 12 Jahre alt, dann müssen Sie 500 Rubel für den Eintritt zahlen. Wie für das Ticket für Erwachsene, kostet es 700 Rubel. Außerdem können Sie ein Abonnement erwerben, um das Aquarium zu besuchen, dessen Preis von der Dauer des Zeitraums abhängt, in dem Sie freien Zugang zu seinem Gebiet haben möchten. Die Kosten für den Pass für ein Jahr betragen 2900 Rubel. für Erwachsene und 1900 Rubel. für Kinder und für sechs Monate - 1900 und 1400 Rubel. jeweils.

Kazan Ozeanarium Gafuri 46

Das Ozeanarium in Kasan: wie man hinkommt

Wenn Informationen über die Eröffnung in der Hauptstadt von TatarstanEin neues Unterhaltungszentrum, in dem man die Bewohner der Meerestiefen sehen kann, ging in Druck, viele waren perplex über die Standortwahl. Tatsache ist, dass der Mikrodistrikt, wo er sich befindet, aus Sicht der Verkehrszugänglichkeit in der Stadt (Kasan) weit entfernt ist. Das Ozeanarium (Gafuri, 46) mag keine Besucher haben, aber es wurde die richtige Entscheidung getroffen, einen kostenlosen Bus zu starten, der jeden, der von der U-Bahn-Station Tukaya-Platz dorthin will, mitnimmt. So, um das Gebäude des Wasserparks "Baryonyks" zu erreichen, ist nicht schwierig.

Aquarium in Kasan Foto

Bewertungen

Seit der Eröffnung des Kasaner Ozeanariumssehr wenig Zeit. Es wurde jedoch von Tausenden von Einwohnern von Tatarstan besucht. Und das ist nicht verwunderlich, denn das Ozeanarium (Kasan), dessen Kritiken überwiegend positiv sind, ist das längste in Europa. Außerdem ist es das einzige auf dem Territorium der Wolga-Region, deshalb kommen Leute von benachbarten Regionen und Republiken, um seine Einwohner zu sehen. Für den Besuch des Aquariums bringen die Touristen und Einwohner der Stadt, die bereits dort waren, folgende Argumente vor:

  • die ausgezeichnete Arbeit der Dekorateure, die die Hallen entworfen haben;
  • die Möglichkeit, einen kostenlosen Shuttlebus zu nutzen, der Besucher von der nächsten U-Bahnstation zum Ozeanarium bringt;
  • eine Vielzahl von Vertretern der Meeresfauna, die dort zu sehen sind.

Ozeanarium Kasan Bewertungen

Was die negativen Momente betrifft, ist der Hauptnachteil des Aquariums, nach den Bewertungen, die hohen Kosten der Tickets.

Einmal in der Hauptstadt von Tatarstan, sicher seinbesuchen Sie das lokale Aquarium. Kasan ist eine Stadt, in der man sich nie langweilen muss. Nach der Eröffnung dieser Touristenattraktion wurde die Palette der Sehenswürdigkeiten des Dorfes um eine weitere helle Farbe erweitert.

</ p>
  • Bewertung: