Site-Suche

Wie verzeiht man leicht Vergehen?

Viele Menschen sparen seit Jahren den Schmerz undEnttäuschung. Sie wissen nicht weiter zu leben. Es ist schon schwierig für sie, an menschliche Ehrlichkeit und Anstand zu glauben. Aber dieses Leben ist der Freude beraubt. Und es gibt kein besseres Mittel der Bitterkeit als zu lernen, Vergehen zu vergeben.

wie man Vergehen vergibt
Wenn Sie aufwachen, werden Sie voller Energie und Enthusiasmus sein. Nichts wird dich runterziehen und dich negative Emotionen erleben lassen. Vergessen Sie Bitterkeit, Enttäuschung und Schmerz - atmen Sie tief durch!

Wie kann man Vergehen vergeben? Vermeide zwei Fehler

Viele versuchen zu vergessen, aber verzeihen Sie nicht Vergehen. Sie versuchen, ihren Schmerz in entfernte Ecken des Bewusstseins zu zwingen. Und sie tun so, als wäre nichts passiert. Aber das führt dazu, dass sich unangenehme Ereignisse in ihrem Leben ständig wiederholen.

Eine andere falsche Meinung ist das Gegenteil. Manche Leute denken, dass Vergeben bedeutet zu vergessen. Aber wenn Sie ein Ereignis aus dem Speicher löschen, wird es sicherlich wieder passieren. Daher ziehen es solche Menschen vor, Schlussfolgerungen zu ziehen und auf der Grundlage von Erfahrungen der Vergangenheit in die Zukunft zu schauen. Aber denken Sie daran, dass diese Position sehr viel Energie benötigt. Es wird viel Mühe darauf verwendet, den Zustand des Grolls aufrechtzuerhalten. Und es ist besser, sie auf kreative Prozesse zu lenken.

Wie kann man Vergehen vergeben?

wie man eine Beleidigung vergibt

Lerne, es richtig zu machen. Damit du nicht in deiner schmerzhaften Vergangenheit ertrinkst, sondern dich auch nicht benutzen lässt. Wie kann man ein Vergehen richtig vergeben? Stellen Sie sich vor, dass in Ihrem Geist ein heiliger Ort ist, in dem sich all Ihre wertvolle Erfahrung sammelt, die Sie aus den Ereignissen, die Ihnen widerfahren sind, gelernt haben. Sei dir dessen bewusst, was du willst: Erinnerst du dich an das Gefühl von Groll oder die Lektion, die du bekommen hast?

Natürlich, der zweite. Die erste Option ist eng mit starken negativen Emotionen verbunden. Sie foltern dich. Daher ist das Geheimnis, wie man Vergehen verzeihen kann, einfach - gebe alle negativen Emotionen frei, speichere alle nützlichen Informationen. Vergiss die Situation überhaupt nicht. Teile deine Gefühle und Schlussfolgerungen.

Löse das Problem

Groll
Wenn Sie eine solche Gelegenheit haben, sprechen Sie mitdie Person, die dich beleidigt hat. Versuchen Sie, die Situation zu verstehen und nicht in gegenseitigen Vorwürfen stecken zu bleiben. Stimmen Sie zu, dass jeder ruhig seinen Standpunkt äußert, erklären Sie die Gründe für ihr Verhalten. In diesem Fall muss der Hörer den Lautsprecher nicht unterbrechen.

Das Folgende ist ein ziemlich effektives SchemaKonversation. Die erste Stufe ist der Ausdruck negativer Emotionen. Es ist bekannt, dass die alten unausgesprochenen Missstände jahrelang aufrechterhalten werden können, ohne dass es einen Grund für neue Konflikte gibt. Daher ist es wichtig, Ihre Ansprüche anzugeben. Eine Person in Farbe kann Ereignisse beschreiben, die ihn verärgert oder wütend gemacht haben, aber er sollte seinen Gegner nicht tadeln und anrufen.

Jetzt, als der Sprecher seine Unzufriedenheit ausdrückte, beruhigte er sich und war bereit für einen vernünftigen Dialog. Die zweite Stufe besteht darin, deine wahren Gefühle in diesem Moment zu beschreiben. Was hat er verletzt? Wovor hatte er Angst?

Die dritte Stufe ist die Erkenntnis, dass immer alle Parteien für den Konflikt verantwortlich sind. Der Sprecher muss seinen Teil der Schuld eingestehen. Zum Beispiel entschuldigen Sie sich für Inkontinenz.

Die vierte Stufe ist die Lösung des Problems. Mache deine Vorschläge.

Tausche jetzt die Rollen. Wenn beide Teilnehmer ihre Meinung geäußert haben, besprechen Sie die Optionen zur Konfliktlösung und vergeben einander.

</ p>
  • Bewertung: