Site-Suche

Kurs von Steroiden für Anfänger

Es ist seit langem bekannt, dass anabole Drogenbereits mehrere Jahrzehnte werden im Sport für die Erreichung großer und kleiner Siege eingesetzt. Aber nicht jeder Athlet weiß, wie man sie richtig einsetzt. Um nur Nutzen aus dem Training zu ziehen, sollte der Steroid-Kurs einige einfache Regeln erfüllen, die viele Athleten aus den Augen verlieren. Ein weiterer wichtiger Aspekt der Einnahme dieser Medikamente ist die Kraft ihrer Auswirkungen auf den Körper. Ausnahmslos fallen Anabolika in einigen Schlüsselindikatoren in einer gewissen Abstufung. Das wichtigste von ihnen ist die Fähigkeit, Muskelmasse, Androgenität und Nebenwirkungen zu gewinnen. In der Regel sind alle diese Faktoren miteinander verknüpft und je stärker diese oder jene Qualität, desto ausgeprägter sind diese oder andere "pobochki".

Verlauf von Steroiden

Betrachten wir die Grundregeln für ihren Empfang. Erstens sollte der Verlauf von Steroiden so gestaltet sein, dass die Dosierungen der Hauptwirkstoffe minimal sind. Mit der richtigen Anwendung wird jeder Neuankömmling in diesem Geschäft den maximalen Nutzen erzielen, sogar scheinbar aus einer kleinen Konzentration von Drogen. Eine andere Sache ist, wenn Athleten absichtlich oder unwissentlich zu hohe Dosen zu Beginn konsumieren und in der Zukunft noch größere Portionen verwenden müssen, um ständig neue Ergebnisse zu erzielen. Je höher jedoch die Konzentration des Wirkstoffes ist, desto stärker sind die Nebenwirkungen. Aus diesem Grund müssen viele Sportler viel mehr unterstützende Medikamente einnehmen.

zweiter Kurs von Steroiden

Zweitens, der erste Kurs von Steroiden für die Masse, zGewalt oder die Beule erhöhen sollte in erster Linie von „weichen“ Stoffen besteht. Zum Beispiel empfohlen bodibilderam Körpergewichtszunahme nach der Schwelle bei der Entwicklung von genetischen Erreichen solches Hormon als „Deca“, „Primobolan®“ „Turinabol“ und m zu nehmen. P. Von der ersten Dosis in der Regel nicht übersteigt 200-300 mg eine Woche, die zweiten - nicht mehr als 500 mg in der gleichen Zeit, und der letzte - etwa 30 mg pro Tag.

Drittens, der Verlauf der Steroide mit der Verwendung von mehrharte Drogen sollten wann immer möglich verschoben werden, zu einer Zeit, in der leichte Drogen die Hauptaufgabe nicht mehr bewältigen können. Es können Hormone wie Testosteron, Trenbolan, Methandrostenolon usw. sein.

Viertens sollte der zweite Kurs von SteroidenBeginnen Sie, wenn die negativen Folgen des ersteren beseitigt sind, und wenn der erreichte Effekt in der Entwicklung vom ersten noch nicht verlassen ist. In der Regel dauert dieser Zeitraum von einem Monat bis zu sechs Monaten. Je länger die Dauer der Einnahme von hormonellen Medikamenten ist, desto länger ist die Genesung. Aus diesem Grund machen viele Athleten im Allgemeinen keine Pausen in ihrem Gebrauch, solange ihre Karriere andauert. Letztere tun dies natürlich auf eigene Gefahr und Gefahr, da niemand ihnen am Ende des Wettbewerbs die Erhaltung der Gesundheit garantiert.

Rate von Steroiden pro Gewicht

So sollte ein Kurs von Steroiden für Anfänger seinbestehen aus einer einzigen weichen Zubereitung in einer kleinen Dosierung. Die Hauptsache ist, sich nicht auf die Verwendung von Anabolika zu konzentrieren, sondern auf die Einhaltung aller grundlegenden Anforderungen für einen Streitfall, zum Beispiel Trainingsplan, Ernährung, Ruhe usw.

</ p>
  • Bewertung: