Site-Suche

Diät für einen Monat ist der beste Weg, Gesundheit und Schönheit wieder zu erlangen

Übergewicht ist ein Problemfast jeder Mensch in einer bestimmten Phase seines Lebensweges. Jemand manifestiert sich in der Jugend, jemand - im Erwachsenenalter. Trotzdem ist es notwendig, dagegen anzukämpfen. Und der Hauptgrund, der jede Person mit Übergewicht zum Kampf drängen sollte, ist nicht Schönheit, sondern Gesundheit. Wie Sie wissen, verursacht er Krankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes, Herz- und Gefäßkrankheiten.

Die beste Lösung für dieses Problem ist die Ernährung. Es stellt sich jedoch die Frage: Welche Diät zu wählen?

Es ist wichtig zu verstehen, dass eine Diät nicht sein solltekurzfristig. Es wird nichts nützen. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass kurzfristige Ernährung (von 3 Tagen bis 2 Wochen) nur Stress und Gewichtsverlust führen. Diese Zeit ist nicht genug für den Körper, um sich an eine solche Ernährung zu gewöhnen. Sobald die Diät beendet ist, kehrt das Gewicht in seinen ursprünglichen Zustand zurück und übersteigt es oft.

Die beste Option ist eine Diät für einen Monat. Während dieser Zeit wird der Körper nicht nur abnehmen, sondern sich auch an diese Ernährung anpassen. Dies wird nicht mehr zusätzliche Pfunde gewinnen. Außerdem erlaubt es dem Körper, sich an eine bestimmte Diät anzupassen, d.h. zur richtigen Ernährung.

Diät für einen Monat, wie jeder andere auchDiät, beinhaltet die Verwendung von Vitaminen und Spurenelementen, um die Möglichkeit einer Hypovitaminose auszuschließen. Es wird empfohlen, Multivitamine, tk zu verwenden. Sie enthalten die für den Körper am meisten notwendigen Elemente.

Darüber hinaus bietet die Diät für den MonatDurchführen von körperlichen Übungen. Dies ist notwendig, um sicherzustellen, dass die Muskeln nach dem Abnehmen nicht schlaff sind und die Haut durchhängt. Übungen sollten in Maßen sein, weil Übermäßige Belastungen sind schädlich für den Körper während einer Diät. In diesem Fall genug Standardübungen:

- Kniebeugen (20-25 mal);

- Angriffe (20 Mal für jedes Bein);

- Pisten (15-20 mal);

- Übungen für die Presse (20-30 mal für die obere, untere und seitliche Presse);

- Füße mit Beinen (20-30 mal für jedes Bein);

- Anhebung der Kurzhanteln (für Frauen - 20-30 mal für jede Hand (Hantelgewicht - 5 kg), für Männer - 40-60 mal für jede Hand (Hantelbelastung - 8-10 kg))

Es wird auch empfohlen, Cardio-Training in die Liste der Übungen aufzunehmen: Laufen, Springen. Jede Diät für einen Monat wird effektiver sein, wenn Sie es mit Schwimmen kombinieren.

Leider sind viele Menschen nicht dazu in der LageVerlasse die Produkte einer bestimmten Gruppe. Zum Beispiel, wenn Sie Protein nicht ablehnen können, können Sie auf eine Diät P. Ducane gehen. Es beinhaltet die Verwendung von reinen Proteinen, die sehr nahrhaft sind. Wenn Sie ein reichhaltiges Abendessen und genug schädliche Produkte nicht aufgeben können, dann können Sie auf der Kremldiät sitzen. Sein Wesen liegt in der Ablehnung von Kohlenhydraten. In diesem Fall können die restlichen Produkte in beliebiger Menge gegessen werden.

Die Grundregeln, die in der Kreml-Diät eingehalten werden müssen:

- Käse und Fleisch essen;

- eine große Menge sauberes Trinkwasser trinken (mehr als 2 Liter pro Tag);

- Es gibt faserreiches Gemüse.

Kreml Diät - Menü für den Monat

Es gibt keine besonderen Einschränkungen. Für einen Monat können Sie essen außer Reis, Kartoffeln, Brot, Süßigkeiten. Die Kreml-Diät beinhaltet die Erstellung eines bestimmten Menüs, das auf einer speziellen Tabelle berechnet wird. In der Tabelle hat jedes Produkt eine bestimmte Anzahl von Punkten. Um Gewicht zu verlieren, musst du an einem Tag maximal 40 Punkte sammeln. Es gibt Produkte, die Sie jeden Tag für einen Monat essen können. Solche Produkte umfassen Fleisch, Herz, Fisch, Zunge, Garnelen, Kaviar. Wenn Sie ein Menü für einen Monat machen, denken Sie daran, dass diese Lebensmittel die Grundlage für die Ernährung sein sollten. Halten Sie sich an die Kreml-Diät für einen Monat, können Sie 15-20 kg verlieren. Daher können wir schließen, dass die Kreml-Diät die effektivste Diät für einen Monat ist.

</ p>
  • Bewertung: