Site-Suche

Was sind die Arten von Verwaltungsstrafen?

Das Konzept und die Arten von Verwaltungsstrafen, wieRegel, ausgedrückt in einer materiellen oder moralischen Wirkung auf den Täter. Einige Strafen kombinieren sowohl vorübergehende Einschränkung der Rechte und materielle Auswirkungen, als auch Verurteilung. Die Gesetzgebung sieht bestimmte Arten von Verwaltungsstrafen vor:

Arten von Verwaltungsstrafen

  • Beschlagnahme von Mitteln, die infolge der Begehung einer Straftat erworben wurden;
  • Besserungsarbeit;
  • Entzug besonderer Rechte (zum Jagen oder Fahren);
  • öffentliche Arbeiten;
  • gut;
  • administrative Festnahme;
  • bezahlter Rückzug von Gegenständen, die Gegenstand der Straftat wurden;
  • Warnung.

System und Arten von Verwaltungsstrafen: Beschlagnahme

Die Beschlagnahme eines Objekts, das istder unmittelbare Zweck oder das Instrument der Begehung einer Straftat besteht in der zwangsweise unfreiwilligen Übertragung dieses Gegenstandes durch gerichtliche Entscheidung auf Staatseigentum. Beschlagnahmt können nur solche Gegenstände sein, die in Privatbesitz sind. Es gibt einen verfallenen Entzug in der Zwangsauswahl durch ein Gerichtsurteil mit anschließender Umsetzung zur Überweisung des Erlöses an einen früheren Eigentümer.

Konzept und Arten von Verwaltungsstrafen

Strafe und Prävention als Arten von Verwaltungsstrafen

Eine Warnung wird schriftlich erteilt. In einigen Fällen, die gesetzlich vorgesehen sind, kann dies auf andere festgelegte Weise geschehen. Eine Geldbuße ist eine Geldstrafe, die gegen Beamte und Bürger wegen Verletzung in gesetzlich festgelegter Höhe verhängt wird.

Arten von Verwaltungsstrafen: öffentliche und Besserungsarbeit

Öffentliche Arbeiten werden in Erfüllung ausgeführtdie Person, die die Straftat begangen hat, freie Arbeiten, deren Arten von lokalen Behörden vorbestimmt sind. Sie können für einen Zeitraum von 20 bis 60 Stunden gerichtlich angeordnet werden und werden nicht mehr als 4 Stunden pro Tag serviert. Öffentliche Arbeiten werden nicht an Personen vergeben, die als behindert anerkannt sind, an Männer und Frauen, die das Rentenalter erreicht haben. Korrekturarbeit wird für einen Zeitraum von bis zu zwei Monaten mit der Feststellung von fest angestellten Arbeitern an Stelle von dauerhafter Arbeit mit einem Abzug von 20% ihres gesamten Einkommens angewendet. Vom Gericht verordnete Vollzugsarbeit.

System und Arten von Verwaltungsstrafen

Arten von Verwaltungsstrafen: Entzug besonderer Rechte und Festnahme

Der Entzug des Jagdrechts für einen Zeitraum bis zudrei Jahren für eine systematische oder grobe Verletzung der etablierten Verfahren für die Nutzung dieses Rechts. Es kann nicht auf Bürger angewendet werden, deren Jagd die Haupteinnahmequelle ist. Die Entziehung des Fahrrechts wird bei wiederholter oder grober Verletzung festgelegter Verfahren bis zu drei Jahren oder bei systematischen Verstößen bis zu zehn Jahren in Anspruch genommen. Für bestimmte Arten von Straftaten wird der Verwaltungsstillstand nur in Ausnahmefällen bis zu 15 Tagen in Anspruch genommen. Diese Art der Bestrafung wird nur vom Gericht verhängt und kann nicht auf Behinderte, minderjährige Personen, auf Frauen, die Kinder unter 12 Jahren haben, schwanger sein.

</ p>
  • Bewertung: