Site-Suche

Was tun, wenn Sie einen Passwechsel benötigen?

Passport ist das Hauptdokument, dasbeweist die Identität. Manchmal gibt es Situationen, in denen du selbst deinen Pass verlieren kannst oder er dir gestohlen werden kann, dann musst du ihn wiederherstellen.

Gemäß der aktuellen Gesetzgebung tritt der Passwechsel in folgenden Situationen auf:

- Identifizierung von Ungenauigkeiten in den Einträgen durch den Eigentümer oder die entsprechenden Dienste;

- wenn die Gültigkeit des Passes abgelaufen ist;

- wenn der Passinhaber sein Geschlecht geändert hat;

- der Pass wird auch ersetzt, wenn es den Besitzer von 20 und 45 Jahren erreicht;

- der Pass ist unbrauchbar geworden und seine weitere Verwendung ist unmöglich;

- falls die Blätter zu Ende sind, auf denen die entsprechenden Markierungen angebracht sind.

Ein neuer Pass wird vom gesamten Bürger der Russischen Föderation ausgestellt,das zum Zeitpunkt der Ausstellung 14 Jahre erreicht hat, so ist es nicht notwendig, Dokumente für einen neuen Pass bis einen Monat vor Erreichen des angegebenen Alters einzureichen.

Die Änderung des Passes wird in den Abteilungen für ausgeführtStaatsbürgerschaft und Migration, hierfür müssen Sie Ihren Reisepass, der ersetzt werden muss, oder eine Verlustmeldung vorlegen. Sie erhalten ein Bewerbungsformular, zusätzlich benötigen Sie 2 Fotos. Ihre Größe sollte 35x45 mm sein, und es ist egal, was sie sind - schwarz und weiß oder Farbe, die Hauptsache ist, dass sie von hoher Qualität sind. Wenn es früher verboten war, die Fotos auf dem Pass in den Kopfbedeckungen einzureichen, ist es jetzt erlaubt, aber sie sollen das Gesichtsoval nicht verbergen. Wenn Sie mit einer Brille fotografiert werden, sollten Sie die Brille nicht straffen. Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, Ihre Fotos im Voraus vorzubereiten, können Sie es in den Abteilungen, die Pässe ausstellen, tun. Außerdem müssen Sie alle Dokumente vorlegen, auf deren Grundlage Sie Teile Ihres Passes ausfüllen, dies sollte sein:

- in Anwesenheit von Kindern unter 14 Jahren müssen sie ihre Geburtsurkunden mit sich führen;

- Alle Männer müssen ein Militärticket vorlegen;

- Dokumente, die Ihre Registrierung bestätigen;

- Dokumente zur Registrierung oder Scheidung;

- Wenn der Pass zum ersten Mal erhalten wird, dann muss all dies mit einer Geburtsurkunde des Antragstellers versehen werden.

Für Leute, die nicht wissen, wie man umtauschtPass, wir können sagen, dass dies ein ziemlich langwieriges Verfahren ist, nach dem Sammeln aller notwendigen Dokumente und Ausfüllen eines speziellen Formulars müssen Sie auch die staatliche Gebühr bezahlen.

Wenn alle Dokumente verfügbar sind, erhalten Sie innerhalb von 10 Tagen einen neuen Reisepass. Wenn Sie Ihren Reisepass verloren haben, verlängert sich dieser Zeitraum auf einen Monat.

Änderung des Passes für ein Mädchen, das verheiratet ist undnahm den Familiennamen des Mannes, erfordert keine zusätzlichen Änderungen in den bereits früher erhaltenen Dokumenten, zum Beispiel, ein Diplom der Ausbildung. Wenn Sie sie präsentieren müssen, müssen Sie nur eine Heiratsurkunde vorlegen. Wenn der Passwechsel von einem Mann vorgenommen wird, der seinen Namen geändert hat, muss er notwendigerweise ein neues Militärticket erhalten, andere Dokumente müssen nicht ersetzt werden.

Weder die Männer noch die Frauen, die den Austausch gemacht habenPässe müssen keine Änderungen an Arbeitsmappen vorgenommen werden. Über dies werden Sie eine Aufzeichnung machen, die die Nummer des neuen Passes und das Datum seines Empfangs anzeigt. Aber in diesem Fall müssen Sie einen weiteren Arbeitsvertrag für einen neuen Namen abschließen. Es ist auch vorgesehen, Änderungen vorzunehmen, wenn der Pass in Dokumente wie verschiedene Kreditverpflichtungen geändert wird. Es wird notwendig sein, Bankkonten neu zu ordnen und neue Bankkarten zu bekommen. Außerdem kann es Probleme geben, wenn Sie sich entscheiden, Ihr Haus zu verkaufen, das für den alten Namen entworfen ist, so dass dies im Voraus erledigt werden muss. Sie müssen den technischen Pass für das Auto sowie den Führerschein ersetzen.

Wenn Sie ein Privatunternehmer sind, müssen Sie Ihre Dokumente innerhalb eines Monats ändern.

</ p>
  • Bewertung: