Site-Suche

Was bedeutet das Schild "Ziegel"? Das Zeichen der Verkehrsregeln ist ein "Ziegelstein"

Eine Welt, in der Autos fast sindmit der Bevölkerung des gesamten Planeten, braucht es ein System von Maßnahmen, die eine strenge Kontrolle gefangen auf den Straßen zu beschränken und zu schaffen. Eine dieser Maßnahmen der Verkehrssteuerung wurden Trennlinien auf Straßen, Ampeln und Semaphoren, Verkehrszeichen, Schranken. Natürlich vergessen Sie nicht, über die Verkehrsregeln - vor allem den Code von Gesetzen und Verordnungen der Bewegung.

Ziegelstein-Zeichen

Verkehrsschilder und ihre Bedeutung

Am meisten Aufmerksamkeit wurde den Verkehrszeichen geschenktwegen ihrer großen Vielfalt sowie der vielen Nuancen, die mit ihnen verbunden sind. Auf der Straße, auf der ersten Straße, können Sie zweifellos ein Straßenschild finden: "Ziegelstein", "Ring", "Dreieck". Die volkstümliche Beschreibung wird natürlich keine Vorstellung davon geben, was bei dem Anblick des Zeichens zu tun ist: Schließlich meldet es etwas oder verbietet im Gegenteil jegliches Handeln.

Im Folgenden betrachten wir die Straße verbieten Zeichen "Ziegel" (benannt nach der charakteristischen Form), da es eine der umstrittensten ist.

Arten von Verkehrszeichen

Betrachten Sie zunächst das Konzept des "Verkehrszeichens". Es ist in erster Linie ein technisches Werkzeug, das seinen eigenen Standard hat und in der Nähe der Straße platziert ist, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten, indem Informationen an seine Teilnehmer mittels grafischer Zeichnungen übermittelt werden.

In modernen SDA 8 Kategorien zuordnen, am besten verschiedene Verkehrszeichen zu vereinen:

  • Warnung (die nützlichsten Verkehrszeichen, die dem Fahrer die Möglichkeit geben, im Voraus über die angebliche Gefahr Bescheid zu wissen, ob es sich um eine scharfe Kurve oder eine rutschige Straße handelt);
  • Prioritätszeichen (notwendig, um die Reihenfolge von Kreuzungen und Kreuzungen von Fahrbahnen zu regeln);
  • Verbot (basierend auf dem Namen - den Fahrer verbietet jede Aktion auszuführen, zum Beispiel „Kein Eintrag“ (gemeinsam seinen Namen klingt wie ein „Ziegel“), Gewichtsbegrenzung, etc ...);
  • Verschreibung (zum Beispiel das Zeichen "Radweg");
  • Zeichen der besonderen Vorschriften ("Fußgängerüberweg" als der berühmteste);
  • Informationen;
  • Servicemarken ("Tankstelle", "Krankenhaus", "Lebensmittelstation" usw.);
  • Anzeichen für zusätzliche Informationen.
    Ziegel Ausschluß Zeichen

Verkehrszeichen verbieten

Eines der notwendigsten Verkehrszeichen,installiert auf der Straße, sind unerschwinglich. Sie sind darauf ausgelegt, einen sicheren Verkehr zu gewährleisten, Beschränkungen einzuschränken oder im Gegenteil zu beseitigen. Es gibt mehr als 30 Straßenverkehrszeichen. Die wichtigsten sind:

  • Verkehrsschild "Einreiseverbot";
  • Verbot von Verkehrszeichen "Fußgänger / Kraftfahrzeuge / Motorräder / Traktoren / Lastwagen / Pferdekutschen / Radfahren verboten";
  • Zeichen "Links abbiegen / rechts abbiegen / abbiegen / Überholen verboten";
  • "Höchstgeschwindigkeitsbegrenzung";
  • Verkehrszeichen "Ende der Höchstgeschwindigkeit / Überholverbot durch Lkw / Überholverbot / alle Beschränkungen";
  • "Stoppen ist verboten" sowie "Parken verboten" usw.

Es sollte beachtet werden, dass es Verfeinerungen sind, wenn Daten für Verkehrszeichen nebeneinander und gibt bestimmte Situationen, für die ihre Aktion abgedeckt ist nicht zu finden.

Was bedeutet das Straßenschild "Ziegel" und wie sieht es aus?

Rufe nicht die alten Weisen und großen Geister an,Um festzustellen, was die Verbotszeichen. Zum Beispiel: „No Entry“ - ein Zeichen Verkehr in Form eines horizontalen Rechtecks ​​in der Mitte roten Kreis, die den Eintritt und Durchgang verbietet sowohl den Transport von Straße auf der Strecke in einer bestimmten Richtung gezeigt. Ausnahmen können auch Fahrzeuge werden, die auf einer bestimmten Strecke auf diesem Abschnitt der Straße fahren und über die entsprechenden Belege.

was Straßenschild Ziegel bedeutet

Wir sollten uns wieder einmal darauf konzentrieren, dassdass dieses Zeichen sehr häufig auf Straßen mit Einbahnverkehr installiert wird, um einen möglichen Verkehrsunfall zu vermeiden. Es verbietet Bewegung nur in einer Richtung, und deshalb ist es nicht notwendig, am sich bewegenden Automobiltransport überrascht zu werden, es bewegt sich ganz legal.

"Brick" - ein Zeichen, das nicht überschritten werden kann, sonst ist es mit Sanktionen der Verkehrspolizei behaftet

Wenn ein Verstoß in Betracht gezogen wirdDas Ergebnis der Passage unter dem Zeichen "Ziegel", müssen wir zunächst von der Definition der Aktion ausgehen, die begangen wurde. Wenn die Verletzung der Anforderungen eines Verkehrsschildes nur berücksichtigt wird, dann wird der Fahrer in Übereinstimmung mit dem Gesetz in Form einer Geldstrafe von etwa 300 Rubel haften oder nur durch eine Warnung von Verkehrspolizisten befreit werden. Mit anderen Worten, wenn nur die Passage unter dem Zeichen "Ziegelstein" betrachtet wird, wird die Strafe für den Fahrer kein signifikantes finanzielles Problem darstellen.

Straßenschild Ziegel

Allerdings, wenn die Nichteinhaltung der StraßeZeichen "Einreiseverbot", der Kraftfahrzeugführer verstößt auch gegen andere Bestimmungen der Verkehrsregeln, bisher ignoriert das obengenannte Symbol, die Höhe der Verantwortung steigt um eine Größenordnung. Und die Schwere der perfekten Tat wird in Verbindung mit einer solchen Verletzung als die Passage unter dem Zeichen "Ziegelstein" betrachtet werden.

Strafe für den Verkehr unter dem Verkehrszeichen in Verbindung mit anderen Verstößen

Wie oben erwähnt, wenn die NichteinhaltungAnforderungen des Zeichens "Ziegelstein" der Fahrer des Straßentransports gleichzeitig begangene Übertretungen, durch andere Zeichen gegründet, wird die Menge der Strafe damit verbunden.

Also, zum Beispiel, gegen die Regel der StraßeBewegung, Verbot der Bewegung in die entgegengesetzte Richtung auf einer Straße, auf der kein bilateraler Verkehr zur Verfügung gestellt wurde, wird der Fahrer die Möglichkeit der Entziehung der Rechte für einen Zeitraum von 4-6 Monaten oder eine Geldstrafe von bis zu 5.000 Rubel. Für einen wiederholten Verstoß - die Beraubung von Rechten seit einem ganzen Jahr. Und das kann nur passieren, weil Sie den "Ziegelstein" ignorieren - ein Zeichen, das den Eintritt verbietet.

Eine andere Option kann eine Begleiterscheinung seinVerletzung des Zeichens "links abbiegen oder abbiegen". Die Strafe in dieser Situation ist auch nicht die nachsichtigste, und, um genau zu sein, wird es den Fahrer in der Höhe von 1-1,5 tausend Rubel kosten.

Zeichen Ziegel gut

Ausnahmen für das Verkehrszeichen "Einreiseverbot"

Das Zeichen "Ziegel", Ausnahmen für die Sie könnenan den Fingern gezählt, hat immer noch diese. Zunächst sollten Fälle betrachtet werden, bei denen dieses Zeichen keine Ausnahme darstellt, um mögliche Missverständnisse zu vermeiden. "Einreise ist verboten" kann von Fahrern, die ein akutes Verlangen oder Bedürfnis nach etwas haben, nicht ignoriert werden: "Ich habe meinen Magen genommen", "das Eisen ist unverbunden geblieben", "ein wichtiges Spiel ist in Arbeit". Vor dem "Schwert" des Gesetzes sind alle gleich, nur Notrufdienste können ein ausschließliches Recht sein, sofern die Sirene eingeschaltet ist und andere Aspekte. Sie haben auch nicht die Möglichkeit, ihre Reise ausnahmsweise unter dem Verbotszeichen jener Fahrer zu betrachten, deren Parken oder Aufenthalt mit der Notwendigkeit verbunden ist, die vorgenannte Marke zu verletzen. Für diese Handlungen wird der Fahrer bestraft, wie sie sagen, im vollen Umfang des Gesetzes.

"Ziegelstein" - ein Zeichen, unter dem es möglich ist, zu gehenNur wenn der Verkehr nur entlang der festgelegten Route durchgeführt wird und wenn relevante Dokumente vorhanden sind. Nur dann hat der Fahrer das Recht, unter diesem Symbol zu fahren und ohne Strafe und mit den Rechten zu bleiben.

Unter dem Schild Ziegel reisen

Ort der Installation des Zeichens "Einreise verboten"

Um den Ort des Verbotsschildes zu wählen, wieund jede andere, unabhängig von der Kategorie und dem Typ, sollte mit großer Verantwortung angegangen werden. Dies ist auf die Notwendigkeit zurückzuführen, sowohl die Intensität als auch die mögliche zulässige Geschwindigkeit von Fahrzeugen an einem bestimmten Standort zu berücksichtigen.

Ein obligatorisches Kriterium, ohne das die Straßedas Zeichen wird als ungültig betrachtet, ist der Abstand seiner Sichtbarkeit. Gemäß den Normen muss das Verbotszeichen "Einreiseverbot" in der Sichtweite in einer Entfernung von bis zu 100 Metern liegen. Wenn diese Bedingung nicht erfüllt wird, hat der Fahrer das Recht, sich als unschuldig zu betrachten, wenn er unter ihn reist.

prohibitive Zeichen Ziegel

Der Bereich des Verbotsschildes "Ziegel"

Die "gemauerte" Aktionszone, wie die MehrheitDas Verbot von Schildern ist in der Regel auf die Entfernung von dieser zur nächsten Kreuzung oder zum Ende der Siedlungsgrenze begrenzt, wenn keine solche Kreuzung vorhanden ist. Wenn das Zeichen um die Länge seiner Operation vergrößert werden muss, besteht die einzige Option darin, es mit jeder neuen Kreuzung zu wiederholen. Um den Bereich des Verkehrszeichens zu verkleinern, kann er gegebenenfalls auch auf andere Zeichen beschränkt werden, die die vorherigen Beschränkungen entfernen, oder indem die entsprechenden Kennzeichen direkt unter dem Symbol selbst angebracht werden und die genaue Entfernung angegeben wird.

Zusammenfassend können wir daraus schließen, dass das Wissen über das Gesetz undIndem er sie geschickt und korrekt verwendet, kann der Fahrer mögliche Probleme vermeiden und nicht zum Gegenstand von Betrug für Personen werden, die Gesetzeslücken manipulieren.

</ p>
  • Bewertung: