Site-Suche

Welche Art von Kinderbetreuungsgeld bis zu 3 Jahren und andere Zahlungen an Eltern?

Wenn die Zeit für ein Dekret kommt, junge ElternEs gibt viele neue Probleme und Erfahrungen. Und natürlich interessiert sich fast jede Familie, in der ein neues Kind auftaucht, für die Frage der Vorteile, auf die sie angewiesen sind, denn das ist eine gute Hilfe für viele Familien. Meistens hängen Zahlungen nicht nur vom Arbeitsplatz der Eltern ab, sondern auch von der Region, in der sie leben. Zum Beispiel wird in Moskau ein zusätzlicher Betrag gezahlt, der den Betreuungsbetrag für ein Kind unter 3 Jahren übersteigt, das in ganz Russland derzeit 50 Rubel beträgt.

Seit 2011 wird der Gesetzentwurf jedoch geprüftüber die Erhöhung dieser Menge. So lohnt es sich, genauer auf alle Zahlungen suchen, die Eltern gestellt werden. Beachten Sie, dass wir mit landesweiten Zahlungen betroffen sind. Wenn wir über regionale Zuschläge zu sprechen, kann es ihre eigenen sein, so müssen Sie diese Punkte in den sozialen Schutz zu klären, wo diese Informationen ausführlicher in jedem Ort gegeben ist.

Leistungen können eingezahlt werdeneine Organisation, in der einer der Eltern (Erziehungsberechtigte oder andere Vertreter des Kindes) arbeitet oder in den Organen des Sozialschutzes tätig ist. Die Auswahl einer dieser Organisationen erfolgt unabhängig voneinander. Es sei jedoch daran erinnert, dass Eltern, die ein bis zu 3 Jahre dauerndes Kinderbetreuungsgeld beziehen, das zum Beispiel am Arbeitsplatz der Mutter gezahlt wird, weder im Sozialschutz noch in der Arbeit ihres Vaters eine ähnliche Leistung erhalten können.

Bis zu dem Moment, als das Kind sich drehtachtzehn Monate, Eltern erhalten einen Betrag, der aus dem Gehalt der Mutter berechnet wird. Wenn die Mutter plötzlich nicht arbeitet, handelt es sich um einen festen Betrag (trotz der jährlichen Indexierung, der nur minimal ist), der von den Sozialschutzbehörden gezahlt wird.

Nach Ablauf der Gültigkeit dieser Zahlungendet und ein Kinderbetreuungsgeld von bis zu 3 Jahren gewährt wird. Zur Zeit beträgt dieser Betrag 50 Rubel (ohne regionale Zahlungen oder zusätzliche Leistungen vom Arbeitsplatz). Seit 2011 hat die Staatsduma jedoch begonnen, das Projekt zu prüfen, dass diese Zahlung der gleichen Summe entsprechen sollte, die die Frau vor anderthalb Jahren erhalten hat. Eine solche Reise wird es Frauen ermöglichen, mehr Zeit im Urlaub zu verbringen und sich um die Erziehung ihres Kindes zu kümmern, ohne größere finanzielle Schwierigkeiten zu haben, zumal die Probleme in den Kindergärten in den meisten Regionen sehr akut sind.

Eine Leistung, die vorher bezahlt wirdeineinhalb Jahre, hängt vom durchschnittlichen Gehalt der Mutter ab und beträgt 40% davon. Zur gleichen Zeit ist es erwähnenswert, dass das Ergebnis nicht mehr oder weniger als die vom Staat festgelegten Plans sein sollte. Im Jahr 2011 betrug die Mindestzahlung 2194 Rubel (wenn das erste und einzige Kind in der Familie, für alle nachfolgenden Kinder dieser Betrag erhöht), und die maximale Zulage sollte 13,834 Rubel nicht überschreiten.

Viele Eltern sind besorgt über die Frage, ob ein Kinderbetreuungsgeld besteuert wird. Dieser Betrag unterliegt keinen Steuern oder anderen Gebühren (z. B. Gewerkschaftsgebühren).

Wenn plötzlich ein Kinderbetreuungsgeld bis zu 3 Jahrenwird bezahlt, und die Frau ist wieder schwanger, sie wird das Recht haben, in der Zukunft zu wählen, welche Zahlung sie erhält, weiterführt oder eine neue nimmt, je nach Schwangerschaft und Geburt, je nachdem, was für sie vorteilhafter ist. Es ist anzumerken, dass das Kinderbetreuungsgeld bis zum Alter von 3 Jahren auch dann gezahlt wird, wenn die Frau zur Arbeit gegangen ist, aber es ist wichtig, dass es notwendig ist, in Teilzeit zu arbeiten, ansonsten wird die Beihilfe nicht gezahlt.

Jedes Jahr werden alle Zahlungen mit indexiertInflation, die zu einer allmählichen Erhöhung der Leistungen beiträgt. Aus diesem Grund oder für einen anderen, aber allmählich beginnt die Geburtenrate im Land zu steigen. Darüber hinaus denken die Behörden darüber nach, wie es immer noch möglich ist, Eltern zu helfen und verschiedene Zahlungen zu erhöhen.

</ p>
  • Bewertung: