Site-Suche

Gehaltsverspätung: Wie finde ich einen Ausweg aus der Situation?

Bis heute die Frage, zu welcher ZeitSie können die Löhne verzögern, klingt nicht so oft. Und der ganze Punkt ist nicht einmal, dass Arbeitgeber gesetzestreuer oder gewissenhafter geworden sind. In den letzten Jahren haben sich die meisten Arbeitnehmer in Fragen des Arbeitsrechts, wo alle Bestimmungen für die Zahlung von Löhnen klar formuliert sind, gut auskennen. Allerdings ist die Situation mit einer Verzögerung verbunden

Gehaltsverzögerung

Die Löhne werden manchmal noch eingehalten. In diesem Artikel werden wir analysieren, was in solchen Fällen zu tun ist und wohin wir uns wenden müssen.

Beschwerde bei der regionalen Gewerbeaufsichtsbehörde

Es ist diese Organisation, die die Einhaltung kontrolliertRechtsnormen in Bezug auf die Zahlung von Löhnen rechtzeitig. Wenn Sie kein Gehalt erhalten, können Sie eine E-Mail an diesen Dienst senden oder die Postdienste nutzen. Es ist wichtig, eine Beschwerde richtig zu formulieren, alle Ihre Daten klar anzugeben und die Situation im Detail zu beschreiben.

Es sollte nicht nur schreiben, was passiert istGehaltsverzug, aber auch Kopien von einigen Dokumenten, z. B. einen Arbeitsvertrag, ein Gehaltsblatt für Zahlungen usw. Je mehr Dokumente zur Verfügung gestellt werden, die die vorzeitige Zahlung von Löhnen bestätigen, desto größer ist die Chance, das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Beschwerde bei der örtlichen Staatsanwaltschaft

Wenn Ihr Gehalt verzögert wurde und Sie verstehen, dass der Chef dieses Problem nicht lösen wird, können Sie sich auch an die Behörden wenden

Bezahlen Sie keine Gehälter
Staatsanwälte.

Die Beschwerde an diese Organisation erfolgt in gleicher Weisedieser Antrag, der der Arbeitsaufsicht vorgelegt wird. Sie sollten die ganze Situation im Detail beschreiben und Kopien von Dokumenten beilegen, die die Tatsache der Lohnverspätung bestätigen. Erwarten Sie kein sofortiges Ergebnis. Sie müssen zuerst auf die Lösung und dann auf die Anweisungen warten, die an Ihr Management gesendet werden.

Appell an das Gericht

Es versteht sich, dass die beiden vorherigen Beschwerden könnenbleiben unbeantwortet, oder der Arbeitgeber wird nicht auf die Aufträge dieser Organisationen reagieren. Und was danach zu tun? Nach einer Verzögerung des Gehalts - das ist nicht nur ein gewöhnlicher Moment im Leben eines Menschen, mit dem Sie sich versöhnen können.

Entschädigung für die Verspätung von Löhnen

In diesem Fall ist es besser, sich an das Gericht am Ort der Registrierung des Unternehmens zu wenden, das Ihnen Geld schuldet. Alle Gerichtskosten werden auf den Angeklagten fallen, so dass Sie keinen Schaden erleiden werden.

Als Ergebnis eines positiven Ergebnisses für Siebietet nicht nur die Zahlung der Schuld selbst, sondern auch eine Entschädigung für die Verzögerung der Löhne. In diesem Fall wird die Strafe nicht nur vom Unternehmen, sondern auch persönlich vom Manager selbst entgegengenommen.

Kenntnis der Gesetzgebung und ordnungsgemäße AnwendungDieses Wissen in der Praxis wird Ihnen helfen, ein so unangenehmes Problem wie eine Lohnverspätung zu lösen. Die Hauptsache ist, nicht zu schweigen und keine Angst vor Führung zu haben. In jedem Fall lohnt es sich, in der Firma zu bleiben, wo sie nicht die angemessene finanzielle Entschädigung für die Erfüllung ihrer Aufgaben pünktlich zahlen?

</ p>
  • Bewertung: