Site-Suche

Pankreatin Medikation: Bewertungen und Gebrauchsanweisungen

Wirksames Enzym, beschleunigte AbsorptionDas Essen ist "Pankreatin". Die Kommentare der Patienten deuten darauf hin, dass nach der Einnahme die Verdauung besser wird, die Schwere und das Unbehagen im Epigastrium, besonders nach Überernährung.

Pankreatin-Zeugnisse
Ein Medikament wird in Form von Tabletten hergestellt, inzu deren Zusammensetzung solche wirkenden Elemente gehören: Pankreatin, Enzyme der Lipase, Protease, Alpha-Amylase. Hilfsstoffe sind Natriumcroscarmellose, Oidragit, Titandioxid, Silicium, Magnesiumstearat, Cellulose, Natriumchlorid.

Pankreatin: Beschreibung

Das Medikament fördert die normale Verdauung,hat lipolytische, amylolytische, proteolytische Eigenschaften, füllt den Mangel an im Pankreas gebildeten Enzymen auf, erhöht den Abbau von Fetten und Kohlenhydraten im Darm, sowie Proteine. Dies trägt zur schnellen und vollständigen Aufnahme von Nährstoffen bei. Das Medikament verbessert die Arbeit des Magens und Darms, normalisiert den Verdauungsprozess. Die im Arzneistoff enthaltenen Enzyme beschleunigen die Spaltung von Stärke, Fett zu leicht verdaulichen Monoglyceriden und Fettsäuren, Proteinen zu Polypeptiden und freien Aminosäuren.

Hinweise für den Einsatz

Das Medikament wird zur Ersatztherapie bei unzureichender externer Sekretion des Pankreas eingesetzt.

Pankreatin Beschreibung
Bei Mukoviszidose, chronische Pankreatitis,Dyspepsie, Pankreatektomie, die Verwendung von "Pankreatin" ist wirksam. Die Überprüfungen zeigen, dass die Verwendung von Tabletten den Zustand nach der Bestrahlung verbessert. Das Medikament wird für Blähungen, nicht-infektiösen Durchfall, chronische Erkrankungen der Gallenwege, für Essstörungen, zur Entgasung des Darms bei der Vorbereitung des Patienten auf eine Röntgenaufnahme oder Ultraschall der Bauchhöhle vorgeschrieben. Es wird empfohlen, das Mittel gegen Funktionsstörungen der Kaufunktion, übermäßiges Essen oder die Verwendung von Pflanzenextrakten einzunehmen.

Medikamente "Pankreatin": Bewertungen und Gebrauchsanweisungen

Tabletten sollten oral während der Mahlzeiten eingenommen werden, es ist erforderlich, mit einer großen Flüssigkeitsmenge zu trinken.

Mezim-Pankreatin
Die Dosierung ist abhängig vom Alter des Patienten undLesungen. Üblicherweise wird das Mittel in einer Menge von 1-4 Tabletten verwendet. Bei Bedarf verdoppelt sich die Dosis. Bewertungen sagen, dass Kinder unter 4 Jahren Mukoviszidose ein Medikament in Höhe von 1 Kapsel pro 7 kg Gewicht, Kinder älter als dieses Alter - 1 Tab. Gegeben werden sollte. auf 14 kg. Die Therapie kann mehrere Monate dauern.

Kontraindikationen und Nebenwirkungen

Es ist verboten, das Medikament für Kinder unter zwei Jahren zu verwendenJahre, mit akuter Pankreatitis, Überempfindlichkeit, Exazerbationen der chronischen Pankreatitis, Darmverschluss. "Pankreatin" (Übersichten zeigen dies) kann als Nebenwirkung ein Gefühl von Unbehagen im Bauch, Übelkeit, Durchfall, Verstopfung verursachen. Bei längerer Anwendung kann eine Hyperurikosurie beobachtet werden, und im Falle einer Überdosierung kann eine Hyperurikämie auftreten. Das Analogon ist Mezim. Pankreatin ist ein Enzym, das Teil dieses Medikaments ist.

</ p>
  • Bewertung: