Site-Suche

Balanitis beim Kind: Ursachen, Symptome und Behandlung

Wenn ein Ehepaar einen Sohn hat, sieist gezwungen, sich einer Vielzahl spezifischer Krankheiten zu stellen. Einer von ihnen ist Balanitis bei einem Kind. In den meisten Fällen ist die Pathologie pilzartig. Sein Hauptsymptom ist eine Entzündung der Haut am Kopf des Penis. Solch ein unangenehmes Problem erfordert einen ernsthaften Therapieansatz und verzichtet nicht auf spezielle Medikamente. Über die Behandlung von Balanitis bei Kindern wird im heutigen Artikel diskutiert.

Merkmale der Krankheit

Balanitis gehört zur Kategorie der entzündlichenKrankheiten. Seine Entwicklung wird immer von Juckreiz, unangenehmen Empfindungen und Schmerzen im Bereich der Eichel begleitet. Im Zentrum des pathologischen Prozesses steht die Wirkung fremder Organismen, viel seltener ist es eine Folge mechanischer Schäden.

Balanitis bei einem Kind

Balanitis kann bei einem Kind jeden Alters auftreten. Bei Säuglingen ist das Aussehen auf das längere Tragen von Windeln zurückzuführen. Zuerst verursacht es Windeldermatitis und dann - ein entzündlicher Prozess.

Es gibt verschiedene Formen der Krankheit: einfach, candidal, löschend, erosiv. Jeder von ihnen hat eine charakteristische Symptomatologie und erfordert eine bestimmte Behandlungsmöglichkeit. Zum Beispiel, mit Candida Balanitis, erscheint ein kleiner Hautausschlag auf der Haut, und im Falle von erosive - multiple Geschwüre. Die sich auslöschende Form wird von einer Atrophie einzelner Hautabschnitte begleitet.

Jede der vorgestellten Formen der Krankheit kannsich verschlechtern. In diesem Fall verschlechtert sich der Zustand des Kindes stark, es wird weinerlich und reizbar. Wenn Sie daher eine Balanitis vermuten, deren Symptome im Folgenden beschrieben werden, sollten Sie sofort medizinische Hilfe in Anspruch nehmen. Je früher der Arzt eine Behandlung vorschreibt, desto eher wird die Genesung kommen.

Warum tritt die Krankheit auf?

Der Hauptgrund für die Entwicklung von Balanitis istInfektion. Es dringt zwischen dem Kopf des Penis und der Vorhaut ein. In der Regel handelt Candidae Pilz oder andere pathogene Flora in seiner Rolle. Ihr Aussehen kann zu folgenden Faktoren beitragen:

  1. Physiologische Phimose. Dies ist eine ziemlich häufige Verletzung, bei der der Kopf nicht vollständig entblössen kann. Infolgedessen gibt es einen geschlossenen Raum, der für hygienische Qualitätsverfahren unzugänglich ist. Zwischen der Vorhaut und dem Kopf entsteht eine günstige Umgebung für das Leben von Krankheitserregern. Mit dem Alter vergeht die physiologische Phimose von selbst. Aus diesem Grund sind Kinder unter 5 Jahren anfälliger für Balanitis.
  2. Nichtbeachtung elementarer Hygienevorschriften. Viele Babys wissen einfach nicht und wissen nicht, wie sie den Körper richtig pflegen sollen. In Ermangelung regelmäßiger Wassereingriffe kommt es zu einer Entzündung der Glans penis beim Kind.

Manchmal die Entwicklung des pathologischen ProzessesErnste Gesundheitsprobleme sind damit verbunden. In diesem Fall ist Balanitis sekundär. Die Risikogruppe umfasst Kinder mit Diabetes, Helminthen-Invasionen und Geschlechtskrankheiten.

Entzündung der Eichel bei einem Kind

Die ersten Manifestationen der Balanitis

Der Entwicklung der Krankheit geht oft ein ausgezeichnetes vorausWohlergehen des Kindes. Er kann sich über Juckreiz und Rötung im Bereich des Eichelkopfes beschweren. Die Eltern selbst beginnen, seinen unruhigen Zustand zu bemerken. Unter den Hauptsymptomen, die auf die aktive Vermehrung der pathogenen Mikroflora hinweisen, ist folgendes zu bemerken:

  • leichte Schwellung der Haut im Infektionsbereich;
  • ein rötlicher Ausschlag;
  • das Auftreten von Schuppen an den Genitalien;
  • Absonderung eines eitrigen Geheimnisses unter der Vorhaut mit einem unangenehmen Geruch.

Kleine Kinder können nicht klar über ihre sprechenProblem. Sie beginnen beim nächsten Versuch, das Sexualorgan zu untersuchen, launisch. Im akuten Stadium hemmen die Kinder bewusst den Harndrang, der nachts mit einer Enuresis endet.

Balanitis Symptome

Candidiasis Balanitis bei Kindern, zusätzlich zuoben genannten Symptome, begleitet von einem Anstieg der Temperatur. Manchmal in der Leistengegend, Lymphknoten erhöhen. Kinder mit dieser Störung sehen träge und ständig schläfrig aus.

Medizinische Untersuchung

Für eine erfolgreiche Behandlung ist es notwendig, die Form zu bestimmenKrankheit. Zuerst sollte der Arzt den kleinen Patienten untersuchen, eine Analyse der Beschwerden durchführen und seine Anamnese studieren. Danach werden Studien durchgeführt, um den Erreger der Krankheit zu bestimmen. Zu diesem Zweck wird ein Abstrich aus der Urethra entnommen.

Im komplizierten Verlauf des pathologischen Prozesses oder seiner Chronifizierung wird eine zusätzliche Diagnose durchgeführt. Ein kleiner Patient erhält eine umfassende Untersuchung:

  1. Bluttest für Zucker.
  2. STI-Analysen (nur bei Jugendlichen).
  3. PCR.

Wenn es Zeit war, Balanitis bei Kindern zu identifizieren, kann die Behandlung mit ihren Manifestationen innerhalb von 3-4 Tagen fertig werden. Während dieser Zeit kann eine Entzündung in der Regel unterdrückt werden.

Wie kann ich Ihrem Kind zu Hause helfen?

Manchmal ist es möglich und zu Hause, Balanitis bei Kindern zu besiegen. Die Behandlung wird nur im Anfangsstadium der Krankheit wirksam sein. Dies erfordert jedoch eine Konsultation mit dem Kinderarzt.

Die Basis der Heimtherapie sind Bäder mitHeilkräuter. Zu diesem Zweck können Sie Johanniskraut, Kamille und Ringelblumenblüten verwenden. Nach dem Eingriff sollte die entzündete Haut vorsichtig mit einem weichen Tuch abgewischt werden. Volksheiler empfehlen auch die Verwendung dieser Kräuter, um Lotionen und Infusionen zu machen.

Balanitis bei der Behandlung von Kindern

Um den Juckreiz im Genitalbereich zu reduzieren,Es kann mit einer leicht salzhaltigen wässrigen Lösung abgewischt werden. Um es zu machen, müssen Sie einen Teelöffel Salz mit 500 ml warmem Wasser mischen, gut umrühren. In einer Lösung mit einem Wattestäbchen angefeuchtet, ist es notwendig, die Oberfläche der Genitalien zu wischen.

Nach einer Therapie zu Hause sollten Sie einen Kinderarzt aufsuchen. Wenn ihre Ergebnisse nicht zufriedenstellend sind, wird der Arzt Medikamente verschreiben.

Medikamente

Abhängig von der Ursache der Krankheit kann der Kinderarzt für seine Behandlung verschreiben: eine antimykotische Creme, ein antibakterielles Mittel oder eine Steroidsalbe. Betrachten wir jede der Optionen genauer.

Antimykotika sind verschriebenCandida Balanitis. Am effektivsten ist Clotrimazol. Salbe Gebrauchsanweisung empfehlen, zweimal täglich zu verwenden, bis die Symptome vollständig verschwinden. Der Behandlungsverlauf dauert nicht länger als eine Woche.

Clotrimazol-Salbe

Im Falle von ulcerativer Balanitis verursacht durchpathogene Flora, hilft der Creme mit einem Antibiotikum. Kindern wird am häufigsten "Chloramphenicol" verschrieben. Einige Ärzte verschreiben Antibiotika in Tabletten, zum Beispiel "Erythromycin". Die Dosierung des Medikaments wird individuell ausgewählt und hängt vom Alter des kleinen Patienten ab.

Eine milde Steroidcreme wird empfohlenReduzierung des Entzündungsprozesses. Die Wahl eines bestimmten Arzneimittels bleibt beim behandelnden Arzt. Meistens greifen sie auf Hydrocortison zurück. Wie Clotrimazol empfiehlt die Salbe Gebrauchsanweisung, zweimal täglich zu verwenden. In diesem Fall sollte die Verwendung von Wärmeschalen vermieden werden.

Manifestationen der Krankheit verschwinden normalerweise innerhalb von 3-5 Tagennach Beginn des Therapieverlaufs. Wenn die Balanitis nicht auf die Behandlung anspricht, die Symptome weiterhin auftreten, ist es ratsam, andere Optionen mit dem Arzt zu besprechen.

Die Notwendigkeit für einen chirurgischen Eingriff

Wie behandelt man Balanitis, wenn sie chronisch geworden ist?Form und kann nicht medizinisch behandelt werden? In diesem Fall entscheiden sich Ärzte oft für eine Operation. Es beinhaltet die Entfernung der Vorhaut. Dies ist eine ziemlich radikale, aber gleichzeitig wirksame Methode zur Bekämpfung des Entzündungsprozesses.

Methoden der Prävention

Viele Eltern mussten sich einer solchen Situation stellenPathologie, wie Balanitis bei einem Kind. Dies ist eine schwere Krankheit, deren Vernachlässigung nicht zulässig ist. Andernfalls kann die Krankheit in eine chronische Form übergehen. Seine Therapie beschränkt sich nicht mehr nur auf die Einnahme von Medikamenten.

Ist es möglich, Balanitis bei einem Kind zu verhindern? Die wichtigste Vorsichtsmaßnahme ist die qualitativ hochwertige und zeitgerechte Hygiene der Genitalien. Zuerst sollten Eltern ihr folgen und dann können sie ihr die Grundlagen des Babys beibringen. Es ist notwendig, tägliche Unterwäsche zu wechseln und zu versuchen, Windeln vernünftig zu wählen.

wie man Balanitis behandelt

Überlegung ist eine weitere Maßnahme der PräventionImmunität. Zu diesem Zweck muss das Kind eine angemessene Ernährung bereitstellen und im Freien spazieren gehen. Alle katarrhalischen Erkrankungen sollten rechtzeitig behandelt werden. Und bei dem geringsten Verdacht auf Balanitis sollten Sie sofort medizinische Hilfe suchen.

</ p>
  • Bewertung: