Site-Suche

Candidiasis Balanitis - Diagnose und Behandlung der Krankheit.

Candidiasis Balanitis, sowie Balanoposthitis - isteher selten als gewöhnliche Krankheiten. Der Grund für ihre geringe Prävalenz ist, dass der Candida-Pilz, der diese Krankheiten verursacht, auf der gesunden Hautoberfläche der männlichen Geschlechtsorgane praktisch nicht überleben kann.

Symptome von Balanitis

Balanitis ist ein entzündlicher Prozess, der beeinflusstdas Gewebe des Kopfes oder Penis eines Mannes. Balanitis bei Frauen ist durch eine Entzündung der Klitoris und große Schamlippen gekennzeichnet. Wenn Sie sich mehrere Tage lang mit Balanitis infiziert haben, können Sie folgende Symptome beobachten:

- Phimose;

- das Auftreten von Juckreiz und unangenehmem Geruch im Genitalbereich;

schmerzhaftes Wasserlassen;

- Entzündung der Glans penis, manifestiert sich durch Rötung, das Vorhandensein von schmerzhaften Empfindungen und das Auftreten von kleinen, rauh zu fühlenden Robben unter der Vorhaut.

Bei Frauen sind die Zeichen der Balanitis Schwellung und Entzündung der Klitoris.

Praktisch in der überwiegenden Mehrheit der FälleCandidiasis Balanitis ist bei Männern sogar mit einer Entzündung der Eichel verbunden. Diese Entzündung wird Balanoposthitis genannt und hat sowohl einen chronischen als auch einen akuten Verlauf.

Sorten von Balanitis

Candidiasis Balanitis unterscheidet sich nicht nur in der Herkunft (primär oder sekundär), sondern auch in seiner klinischen Manifestation. Die Krankheit hat fünf Hauptformen der Perkolation:

- erosiv;

- vernichtend;

- einfach oder irritierend;

- ulzerativ;

- chronisch hypertrophisch.

Die Ursachen von Balanitis

Die meisten Candida Balanitis erscheint aufgrundNichtbeachtung der Regeln der persönlichen Hygiene. Dies ist jedoch nicht der einzige Grund, der den Ausbruch dieser Krankheit provoziert. Manchmal Balanitis ist eine Folge von schwereren Krankheiten, wie Diabetes mellitus. Sehr oft ist es die Candida balanitis, die zum ersten Vorboten eines versteckten Diabetes wird. Manchmal ist diese Krankheit eine Reaktion auf die Autoimmunerkrankungen, die im Körper auftreten: Psoriasis, Lupus, Sklerodermie.

Provozieren Sie eine Krankheit wie Candida Balanitis, und kann allgemeine oder lokale Immunität sowie frühere sexuell übertragbare Infektionen reduzieren.

Balanitis bei Kindern ist meistens eine Folge von Phimose. Partikel, die sich im Präputiumsack ansammeln, und die Überreste von Urin können nicht nur die Entwicklung von Balanitis, sondern auch Balanoposthitis hervorrufen.

Diagnose und Behandlung von Balanitis

Diagnose von Candida Balanitis verursacht nichtkeine Schwierigkeiten. Diese Krankheit wird leicht durch äußere Untersuchung der Geschlechtsorgane festgestellt und wird durch klinische Analysen bestätigt, die durchgeführt werden, um den Erreger, der die Entzündung verursacht, festzustellen.

Bei der Behandlung von Balanitis, nicht durch die Anwesenheit von belastetbei eitriger Entzündung reicht es meist aus, entzündungshemmende und antiseptische Mittel lokaler Wirkung zu verwenden. Zusätzlich zur Verwendung von Arzneimitteln wird dem Patienten eine verbesserte persönliche Hygiene gewährt, einschließlich Waschen der Eichel alle 3-4 Stunden. Das Waschen kann entweder mit Seife oder einer schwachen antiseptischen Lösung durchgeführt werden.

Behandlung von obliterierenden Balanitis, sowieBalanitis in erosiver Form erfordert einen längeren und vorsichtigeren Ansatz. Daher ist die Diagnose und Durchführung einer Behandlung am besten in den frühen Stadien der Krankheit. Unzeitgemäß behandelte Balanitis kann nicht nur zu einem chronischen Stadium führen, sondern auch zu einer Verengung der Harnröhre führen, und dann ohne chirurgischen Eingriff nicht tun können.

Wenn Sie über den Juckreiz oder die Entzündung in der Gegend besorgt sindGenitalien, schmerzhaftes Wasserlassen und das Auftreten von weißer Plaque an den Genitalien, ist es notwendig, einen Arzt zu konsultieren. Machen Sie keine Selbstmedikation oder hoffen Sie, dass die oben genannten Symptome von selbst verschwinden. Je früher ein Spezialist die Behandlung mit Hilfe der notwendigen Medikamente diagnostiziert und verschreibt, desto erfolgreicher und schneller wird der Genesungsprozess sein.

</ p>
  • Bewertung: