Site-Suche

Wie man eine laufende Nase bei einem Säugling behandelt: Tipps und Tricks

Eine Rhinitis bei einem neugeborenen Kind macht seiner Mutter Angst,aber nicht immer erscheint er wegen der Tatsache, dass das Kind erkältet ist. Die schleimige Nase des Babys beginnt nicht sofort zu funktionieren. Seit einiger Zeit gewöhnt sich der Körper an die Umgebung und passt sich ihr an, er scheint die Funktionen "trocken" und "nass" zu meistern. Betrachten Sie zwei Arten von Erkältung bei Neugeborenen und entscheiden, wie eine laufende Nase in einer Pflege zu behandeln Kind.

wie man eine laufende Nase bei einem Säugling behandelt
Rhinitis ohne Erkältung

Wenn dein Baby noch nicht drei istMonate, und die Entlassung aus der Nase wird nicht von anderen Erkältungssymptomen begleitet, dann ist die Frage, wie man eine laufende Nase bei einem Säugling behandelt, beseitigt. Sie müssen es nicht behandeln, der Arzt sollte Ihnen davon erzählen. Wenn die Zuordnung jedoch dicht ist oder viele von ihnen vorhanden sind, muss gehandelt werden.

Das erste, was Sie tun müssen, ist im Haus zu schaffenoptimale Bedingungen für das Kind. Die Wohnung sollte nicht heiß und stickig sein, Luftfeuchtigkeit ca. 50%, denn trockene Luft beeinträchtigt die Gesundheit des Kindes. Dies gilt insbesondere in der Heizperiode. Befeuchten Sie deshalb die Luft in Ihrem Zuhause mit Wasserbechern, nassen Handtüchern, Aquarien, Feuchtigkeitscremes. Wenn die Schleimhäute trocken werden und sich die Kruste in der Nase bildet, können Sie den Topf mit Wasser kochen und eine Weile mit dem Baby über den Dampf atmen. Einfach nicht den Kopf über die Pfanne beugen, sondern als nächstes neben ihm stehen, das gleiche Verfahren kann im Badezimmer mit heißem Wasser durchgeführt werden.

Als eine Nase noch zu behandeln? Es kommt vor, dass einige Mütter Muttermilch in die Brustwarzen ihrer Babys einträufeln, und das ist richtig, da die Muttermilch Substanzen enthält, die bei der Bekämpfung von Krankheiten helfen. Die Hauptsache ist, dass alles steril sein sollte, denn Milch ist ein geeignetes Medium für die Vermehrung von Bakterien.

Wie behandelt man eine laufende Nase bei einem Säugling mit einer Erkältung

Wenn die Rhinitis durch andere Symptome verbunden istErkältungen, dann in diesem Fall Tropfen oder medizinische Bäder helfen. Gut für die Kälte hilft Gras (wenn das Kind keine Allergien hat), wie Birkenblatt, Ringelblume, Salbei, Kamille. Diese Kräuter können gemischt werden, gießen kochendes Wasser und halten Sie die Krume über dem Dampf, so dass es nicht verbrennt. Denken Sie daran, dass die Haut von Babys zart ist.

als um die Nase zu behandeln

Babys mit einer Erkältung können besonders gut helfenSalzlösung. Wer einen Vernebler hat, sollte das Baby dreimal täglich mit 9% Kochsalzlösung inhalieren. Wenn der Inhalator nicht verfügbar ist, kann er in der Nase des Babys vergraben werden. Sie müssen sich nicht die Nase waschen, graben Sie einfach rein. Wenn die Flüssigkeit in die Eustachische Röhre gelangt, kann die Otitis beginnen. Vasodilatative Tropfen werden am besten vor dem Schlafengehen verwendet, wenn die Krume schwer zu atmen ist.

Medikamente

Um die Situation nicht zu verschärfen,wie man eine laufende Nase bei einem Säugling behandelt, um andere Organe nicht zu schädigen. Manchmal, aufgrund der Unkenntnis bestimmter Aspekte, machen Eltern Fehler bei der Selbstbehandlung. Zum Beispiel sollten Kinder unter einem Jahr nicht ihre Nasen mit Drogen "Salin", "Aqualor" und dergleichen waschen, da dies eine Entzündung des Mittelohrs hervorrufen kann.

als eine Erkältung bei Kindern zu behandeln
Es ist nötig, nur auf vasokonstriktiv nicht anzuziehenMittel und noch mehr übertreiben es mit ihnen, da diese Medikamente eine laufende Nase nicht heilen. Sie helfen nur vorübergehend, die Nasengänge von Schleim zu reinigen, und verursachen manchmal Schwellungen der Schleimhaut. Darüber hinaus kann sich nach fünf Tagen eine Gewöhnung entwickeln.

Antihistaminika sollten nicht verabreicht werden, es sei denn, es ist eindeutig erwiesen, dass das Kind allergische Rhinitis hat. Als eine Erkältung bei Kindern zu behandeln, wird der Arzt genau erzählen.

Sei wachsam über deine Kinder und nichtTesten Sie neue Mittel, wenn Ihr Kinderarzt Ihnen keine solche Behandlung verschrieben hat. Niemand hat die Mittel der Leute gestrichen, konsultiert Ärzte und bewirbt sich!

</ p>
  • Bewertung: