Site-Suche

Chest Deformität: Arten und Methoden der Behandlung

Die wichtigsten Arten von Deformationen

Unter den Veränderungen in der Form der Brust gibt es zwei Arten der Verformung:

- Erworbene Deformation der Brust, die am häufigsten vorkommt. Die Ursache dafür sind gewöhnlich Verbrennungen, mechanisches Trauma, chronische eitrige Lungenverletzung;

- angeborene Deformität der Brust, diewird durch das Vorhandensein verschiedener Anomalien in der Entwicklung von Skapularknochen und der Wirbelsäule verursacht. Eine schwere Deformität kann durch eine abnormale Entwicklung des Skeletts der Brust verursacht werden.

Arten der Lokalisierung

Abhängig von der Lokalisation, die sie teilen:

- Deformation der Vorderwand der Brust. Solche Veränderungen sind meist angeboren. Sie sind mit Unterentwicklung von Muskeln, Brustbein, Mangel oder Unterentwicklung von Rippen kombiniert;

- Deformation der lateralen und posterioren KnochenwändeBrustzellen als Beweis für die Krankheiten. Nach einer primären Schädigung der Wirbel kommt es zu einer nachträglichen Verformung der Rippen mit ihrem seitlichen Vorsprung entsprechend der Art des Rippenhöckers. Hinzu kommen Funktionsstörungen des Herzens und des Atmungssystems.

Die Unterarten der vorderen Deformation des Thorax sind:

- trichterförmige Truhe - in der RegelEs ist eine angeborene Anomalie. Sehr selten ist sein Auftreten auch nach einer früheren Erkrankung (Rachitis, Lungentuberkulose) möglich. Diese Anomalie wird durch Kürzen und Verdickungs sternum Bänder begleitet, Sehnenmitte Abnahme Muskel, der die Brusthöhle des Peritoneums (die Membran) trennt. Diese Pathologie tritt mit dem Wachstum der vorderen Wand des unteren Rippenknorpels auf. Als Folge entwickelt sich die Deformität des Brustkorbs und der Abstand zwischen Brustbein und Wirbelsäule nimmt bis zum vollständigen Kontakt ab. Eine solche Verformung der Brust bei Kindern verdrängt und drückt die Organe der Brust. Der Prozess wird begleitet von einer Verwestlichung des Brustbeins und der Rippen beim Atmen. Folgen: Bronchitis, Tonsillitis, stechende Herzschmerzen, erhöhte Reizbarkeit;

- Kiel Deformation (im Volksmund genannt"Hühnchen") kann durch übermäßiges Überwachsen des Rippenknorpels mit einer Vorwärtsprojektion des Sternums und der Verwestlichung der Rippen verursacht werden. So wird der Brustkorb zu einer gekielten Brust geformt. Anschließend wird diese Verformung (wenn das Kind wächst) zu einem schwerwiegenden kosmetischen Defekt. Nebenwirkungen können in Form von schneller Müdigkeit, Dyspnoe und Herzklopfen während körperlicher Anstrengung auftreten;

- flache Deformation als Folge einer ungleichmäßigen Entwicklung mit einer Abnahme der Frontgröße der Brust als Folge eines schwachen Aufbaus. Die Änderung wird nur von einem kosmetischen Defekt begleitet.

Die Basis der Behandlung - ein individueller Ansatz

Bei der Behandlung all dieser Mängel,streng individuell, je nachdem, welche Art von gepflückt Thoraxdeformität. Die Behandlung zum Beispiel Defekte der Muskelentwicklung an der Brust Verformung kosmetische Defekte zu entfernen. Rippenschäden mit flachen Brust- zellen bedürfen ebenfalls keiner besonderen Behandlung, nicht zu zählen sind Massagen, therapeutische Gymnastik, Tennis und Schwimmen. Die trichterförmige Brust erfordert jedoch nur eine chirurgische Behandlung mit Teilresektion von deformierten Rippen und Dissektion des Brust-Zwerchfell-Ligaments. Keeled Brust auch arbeiten, aber nur in Fällen von Läsionen der inneren Organe und unter fünf Jahren.

Laut Experten ist das Schwerste passiertTherapie eines Defekts durch Krümmung der Wirbelsäule. Diese Verformung der Brust ist viel leichter zu verhindern als zu behandeln. Methoden zur Verhinderung von Veränderungen in der Form der Brust (aktive Lebensweise, Gymnastik, Sport) sind die am besten zugänglichen Wege, um die meisten der oben genannten Krankheiten zu verhindern.

</ p>
  • Bewertung: