Site-Suche

Behandlung, die ein Kind davon abhält, was Eltern wissen müssen

Juckende rosa Flecken von gerundeter Form auf der HautAbdeckung - das sind die Hauptsymptome des Beraubens. Meistens sind Kinder dieser Krankheit ausgesetzt. Jeder Elternteil sollte seine Symptome, Diagnosemethoden und Verhütungsmethoden kennen. Aber nur ein Arzt kann genau sagen, was die Behandlung für ein Kind erfordert. Ein Foto der betroffenen Bereiche der Haut wird Mom helfen, das Krankheitsbild der Krankheit genauer zu visualisieren. Beim ersten Verdacht dieser Krankheit muss das Baby zur Untersuchung in eine medizinische Einrichtung gebracht werden. Die Behandlung, die das Kind beraubt, sollte sofort beginnen, sobald der Arzt diagnostiziert wird. Ansonsten haben die Ausschläge schnell Auswirkungen auf die Haut im ganzen Körper, der Juckreiz wird stärker, die Therapie ist schwieriger.

Arten von Mangel: Symptome und Ursachen der Infektion

Behandlung, die das Kind beraubt

Lisha Zhebera (oder rosa Flechte) bezieht sich aufInfektionskrankheit Gruppe. Die Hauptursache der Infektion ist die geschwächte Immunität des Kindes. Meistens treten rosa Flechten während einer Periode auf, in der das Baby an Erkältungs- oder Viruserkrankungen erkrankt ist, oder im Winter oder Frühling, wenn dem Körper Vitamine fehlen. Symptome: Das Auftreten eines juckenden Flecks rosa Farbe, der am zweiten bis dritten Tag der Krankheit beginnt sich zu schälen. Zherber benötigt keine spezielle Behandlung für Herpes. In der Regel passiert es von selbst innerhalb von 30-40 Tagen. Um die unangenehmen Empfindungen zu beseitigen, wird empfohlen, Antihistaminika zu nehmen und Flecken auf Lotionen auf der Basis von Menthol oder Zinksilikat aufzutragen. In Fällen, in denen rosa Flechte gestartet wird und nicht gut heilt, verwenden Sie Steroid-Cremes. Bestrahlung von UV-B oder Sonnenbaden ist auch eine wirksame Möglichkeit, diese Krankheit zu behandeln.

Gürtelrose bei Kindern Behandlung
Gürtelrose (Herpes Zoster) isteine Viruserkrankung, die nicht nur die Haut, sondern auch das Nervensystem einer Person betrifft. Diese Art von Leiden ist vor allem durch die "Gürtel" Schmerzempfindungen im Bereich der Brust, Nacken und Kopf gekennzeichnet. Auf der Haut sind juckende, geschwollene Flecken von hellrosa Farbe, die beim Trocknen trocknen und abblättern. Die am häufigsten diagnostizierten Gürtelrose bei Kindern. Die Behandlung dieser Krankheit erfordert eine ernsthafte Annäherung, ansonsten das Auftreten von irreversiblen Störungen in der Arbeit des Nervensystems des Kindes. Sofort nachdem die Diagnose gestellt wurde, erhält der Patient antivirale Medikamente ("Aciclovir", "Metisazon"). Zur Schmerz- und Juckreizbekämpfung werden Ganglionblocker ("Pirilen" oder "Gangleron") und Analgetika ("Paracetamol", "Indomethacin") eingesetzt. Zur Behandlung von betroffenen Hautpartien Salben verwenden, die Antibiotika enthalten ("Polysporin", "Erythromycin", Tetracyclin-Salbe). Bei rechtzeitiger Behandlung kann nach 4-6 Tagen ein positives Ergebnis beobachtet werden. Wenn die Krankheit begonnen wurde, wird das infizierte Kind in einem Krankenhaus mit einem Antibiotikakomplex gepflegt.

entziehen Sie einem Kind ein Foto
Ringworm (Trichophytose oder Mikrosporia) -Infektionskrankheit. Ein pathogener Pilz befällt die Kopfhaut des Körpers, daher sind die Haare zerkrümelt und auf der Haut erscheinen ringförmige rote Flecken. Nach einigen Tagen wird der Fokus der Krankheit blass und beginnt sich abzuschälen. Eine Infektion mit dieser Art von Krankheit tritt am häufigsten während des Kontakts mit einem kranken Tier oder einer infizierten Person auf. Behandlung, die das Kind beraubt, sollte mit einer Konsultation mit einem Dermatologen beginnen. Er wird eine Untersuchung des Patienten durchführen, wird eine Analyse für das Schaben des betroffenen Teils der Haut zuweisen. Darüber hinaus wird bei der Diagnose Ringelflechte auch verwendet, um einen Patienten in einem dunklen Raum unter einer Quecksilberlampe Holz zu untersuchen. Das grüne Leuchten der Körperhaare bestätigt, dass die Haut vom Pilz befallen ist. Basierend auf den Ergebnissen dieser Studien wird eine Behandlung verordnet, die eine Reihe von medizinischen Verfahren umfasst:

  1. Externe Anwendung von Trockenmitteln: "Yod", "Fukarcin".
  2. Behandlung von Krankheitsherden mit Antimykotika: Exoderyl, Terbinafin.
  3. Die Verwendung von Antihistaminika zur Entfernung von Juckreiz: "Loratadin", "Tavegil".

Behandlung, die das Kind beraubt
Zusätzlich zu allen oben genannten Verfahren erfordert die Behandlung der Entbehrung des Kindes folgende Maßnahmen:

  1. Isolierung des kranken Kindes vom Kinderkollektiv und wenn möglich von anderen Familienmitgliedern.
  2. Beenden Sie die Wasserbehandlung vollständig bis zur vollständigen Wiederherstellung.
  3. Unterwäsche ausschließlich aus natürlichen Baumwollstoffen tragen.
  4. Verarbeitung Desinfektionsmittel Möbel, Spielzeug, Körperpflegeprodukte.

Vorbeugende Maßnahmen berauben

Vermeiden Sie ein Problem wie Infektion und Behandlung, die das Kind berauben, wenn Sie sich an die folgenden Empfehlungen von Dermatologen halten:

  1. Um die Immunität des Babys zu erhöhen: Vitaminisierung, Ernährung, Verhärtung.
  2. Regelmäßige Untersuchung von Haustieren auf verschiedene Krankheiten.
  3. Einhaltung der persönlichen Hygiene, Waschen der Hände nach dem Gehen auf der Straße und nach Kontakt mit Tieren.

Erfüllen Sie diese einfachen Regeln, werden Sie sich selbst retten und alle Mitglieder Ihrer Familie vor der Ansteckung berauben.

</ p>
  • Bewertung: