Site-Suche

Männliche Potenz und Möglichkeiten, es zu erhöhen.

Absolut jeder Mann in verschiedenen Perioden des GanzenDas Leben hat Probleme mit der Potenz. Und obwohl bis vor kurzem angenommen wurde, dass ein ähnliches Problem nur in einem höheren Alter auftritt, leiden jetzt viele junge Männer an einer Abnahme der Potenz.

Männliche Potenz
Eine vollwertige männliche Potenz ist ein Indikatornicht nur eine gute körperliche Gesundheit, sondern auch ein psychischer Zustand, weil eine Abnahme der sexuellen Funktion beobachtet werden kann, und als Folge einiger psychologischer Probleme, wie ein großer Streit mit einem regelmäßigen Partner, die Monotonie des Sexuallebens oder seine längere Abwesenheit.

Ursachen für verminderte Potenz

Dafür gibt es eine Vielzahl von Faktorenunterschiedliche Grade können die Gesundheit von Männern beeinflussen. Um die vorbeugende Wartung periodisch durchzuführen, um unerwünschte Störungen der Gesundheit von Männern zu verhindern, ist es notwendig zu wissen, was die Potenz beeinflusst. Aus Gründen, die zu einer Verringerung oder zum Verschwinden der Potenz führen, gehören in der Regel:

Was beeinflusst die Potenz?

• eine sitzende Lebensweise, aufgrund derer eine Verletzung der Zirkulation der Beckenorgane und Geschlechtsorgane vorliegt;

• verschiedene entzündliche Erkrankungen, insbesondere das Urogenitalsystem;

• Unsachgemäße Ernährung. Und folglich, als Folge, Mangel an notwendigen Vitaminen oder Mineralstoffen;

• alle Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, da eine vollwertige männliche Potenz nur bei absolut gesunden Gefäßen möglich ist;

• schlechte Angewohnheiten wie EssenAlkohol und sogar in kleinen Mengen, sowie Rauchen. Nachdem er Alkohol getrunken hat und in den Körper eines Mannes gelangt ist, wandelt sich das Testosteron (das sogenannte männliche Sexualhormon) in ein weibliches Hormon um, wodurch die Menge an Testosteron schnell abnimmt und folglich auch die Potenz schnell abnimmt.

Möglichkeiten, die Potenz zu erhöhen

Bis heute, Ärzte rufen nur drei Wege, dank denen Sie eine erhöhte Potenz bei Männern erreichen können:

• medikamentöse Behandlung;

• Eine spezielle eng fokussierte Reihe von Übungen;

• gesunde und korrekte Lebensweise.

Medikamente

Grundsätzlich alle medikamentösen Behandlungenreduziert auf die Einnahme von hormonellen Medikamenten, die den Testosteronspiegel in einem geschwächten männlichen Körper erhöhen. Eine andere Option ist, wenn Medikamente eingenommen werden, die eine sofortige Potenzsteigerung fördern, wie Viagra oder Cialis.

Spezielle Übungen

Ärzte haben einen speziellen Kurs entwickeltÜbungen, die auf die Verbesserung der Zirkulation der Beckenorgane abzielen, da dies oft das Problem ist und die Muskeln selbst stärken, die für die Erektion verantwortlich sind. In der Regel wird eine schwache männliche Potenz schnell durch die tägliche Ausführung eines Übungssatzes wiederhergestellt. Auch wenn Sie abwechselnd die Muskeln von Gesäß und After abwechselnd abwech- seln und entspannen, reicht dies bereits aus, um eine schwache Blutzirkulation zu verhindern.

Notwendiger Lebensstil

Was erhöht die Potenz

Die menschliche Gesundheit ist immer direkt abhängig vonQuantität und Qualität der konsumierten Lebensmittel. Und die männliche Potenz hängt natürlich auch direkt von der richtigen Ernährung ab. Noch mehr, ändern Sie Ihr Menü, bereichern es mit gesünderem Essen, können Sie die Potenz ohne zusätzliche Maßnahmen erhöhen. Viele Produkte haben ausgeprägte Eigenschaften zur Verbesserung der männlichen Gesundheit. Die Liste der Produkte, die die Potenz erhöhen, ist ziemlich einfach: rotes Fleisch mit Gemüsebeilage, Eier, Meeresfrüchte, Fisch und Früchte. Und auch alle Gewürze oder Gewürze vermögen die sexuelle Aktivität zu steigern, da sie den Blutfluss zu allen Organen des Beckens und insbesondere zu den Genitalien steigern.

Vergessen Sie nicht die aktive Lebensweise. Selbst die banale Tagesdosis kann nicht nur die Immunität des gesamten Organismus erhöhen, sondern auch eine gute Durchblutung und Sauerstoffsättigung aller Zellen der Geschlechtsorgane gewährleisten. Und wenn Sie zu Fuß gehen oder Radfahren und Schwimmen, dann Probleme mit der Potenz werden nur in einem sehr hohen Alter auftreten.

</ p>
  • Bewertung: