Site-Suche

Tui-Öl: Gebrauchsanweisung

Die moderne Medizin ist jetzt hübschein hohes Entwicklungsniveau, und jeden Tag werden immer wirksamere chemische Präparate entwickelt, neue Behandlungsmethoden erscheinen und so weiter. Trotzdem wenden sich viele Spezialisten in diesem Bereich als alternative Methoden den Volksmedizinen zu. Es gibt viele Arten von Pflanzen, deren Verwendung für verschiedene Krankheiten sehr effektiv ist. Zum Beispiel hat Öl von Thuja (die Anweisung, auf der Anwendung die ganze Liste von Krankheiten enthält, bei denen dieser Agent helfen kann) ausgezeichnete heilende Eigenschaften. Betrachten wir diesen Punkt genauer.

Ätherisches Öl: die Methode der Produktion

Öl Thuja Anleitung

Thuya ist eine Pflanze der Zypressenfamilieauch "weiße Zeder" genannt. Thuii ätherisches Öl (die Anleitung dieses Werkzeuges enthält Informationen, dass seine Haltbarkeit ein Jahr beträgt) wird durch Dampfdestillation aus Nadeln und Kegeln hergestellt. Und die heilenden Eigenschaften dieser Pflanze waren in der Antike bekannt, sie wurde in den Behandlungs- und Meditationsschamanen indischer Stämme eingesetzt. Und in Europa waren die Methoden, um Tuja-Öle zu erhalten, Mönchen bekannt, die mehrere Wege kannten, dieses Mittel für verschiedene Krankheiten zu verwenden.

Die Methode der Gewinnung basiert auf dem physikalischen GesetzDalton-Renier (Prinzip des Partialdrucks). Das Verfahren wird in einer Umgebung mit der Anwesenheit von Wasserdampf in einer speziellen Destillationsanlage durchgeführt, die eine Vorrichtung ist, die periodisch arbeitet. Diese Struktur enthält einen Würfel für die Destillation, einen Empfänger und einen Kondensator. Als Sammlung werden spezielle Flaschen mit Ablaufrohren verwendet. Während des Verdampfens muss eine Temperatur in der Nähe von 100 ° C beobachtet werden.

Anwendung des Arzneimittels

öl thuy Bewertungen

Öl von Thuja (dessen Anweisung zeigt, dass dies isthomöopathische Mittel) enthalten Stoffe wie Thujon (poison, die auf dem Nervensystem), Gerbstoffe, tueva Säure und Vitamin C. Mit anti-inflammatorischen, analgetischen und antirheumatische Eigenschaften dieser Mittel kann in den folgenden Krankheiten eingesetzt werden:

  • Entzündung der Atemwege (Bronchitis, Polypen, Tonsillitis und andere);
  • Erkrankungen der Beckenorgane (Blasenentzündung, Eierstockentzündung, Prostatitis und so weiter);
  • Rheuma, Hautkrankheiten (Ekzem, Psoriasis, Akne und andere).

Tuya-Öl-Behandlung

Außerdem, tuya Öl (die Anweisung hat Daten übergenaue Dosen für verschiedene Krankheiten) werden bei der Herstellung verschiedener Kosmetika verwendet. Auch mit ein paar Tropfen dieser heilenden Substanz können Sie ein Bad nehmen oder eine Massage machen. Der Duft von Öl wirkt beruhigend und gesundheitsfördernd. Es gibt eine Meinung, dass mit seinem ständigen Gebrauch das Gedächtnis verbessert wird, die Immunität erhöht wird, usw.

Behandlung mit Öl von thuja dermatologischen Erkrankungenkann mit Hilfe von Anwendungen durchgeführt werden, die mindestens 2 mal pro Tag durchgeführt werden. Bei chronischen Beschwerden der Nase, Nasopharynx und Bronchien empfehlen Experten einen Kurs, der zwischen Pausen wechselt. Das Öl wird 14 Tage lang verdaut, dann ruhen Sie sich gleichzeitig aus und wiederholen Sie den Vorgang.

Es sollte beachtet werden, dass dieses Mittel toxisch ist und es Kontraindikationen für seine Verwendung gibt. Diese sind: Epilepsie, Schwangerschaft, Intoleranz gegenüber Ölkomponenten und andere.

Tui-Öl (überprüft darüberDie Wirksamkeit dieses Mittels) ist eine ausgezeichnete natürliche Medizin. Seine Verwendung wird Ihnen erlauben, viele unangenehme Krankheiten loszuwerden. Der richtige Gebrauch dieser heilenden Substanz hilft, Stärke und verlorene Gesundheit wiederherzustellen.

</ p>
  • Bewertung: