Site-Suche

Plastische Chirurgie an den Ohren - eine moderne Art, ihre Größe und Form zu korrigieren

Operationen an den Ohren
Trotz der Zeichen der Leute,Dass große Ohren Zeichen guter Natur und Gefälligkeit sind, leiden viele ihrer Besitzer seit frühester Kindheit an verschiedenen Komplexen, die zum Gegenstand von Witzen und Spott der anderen werden.

Die Ohren sind nicht nur zu groß, sondern auchuneben und hervorstehend. Moderne Stylisten und Friseure bieten viele verschiedene Tricks an, mit denen Sie nicht standardisierte Ohren verstecken können. Unter ihnen - Camouflage mit üppigen Frisuren, konzentriert sich auf andere Teile des Körpers und im Gegenteil, Aufmerksamkeit auf die Ohren der ungewöhnlichen Form mit Hilfe von hellen, langen Ohrringe. Diese Methoden sind jedoch nicht für jeden geeignet. Menschen, die nicht in der Lage sind, ihre Komplexe über das Aussehen zu überwinden, wählen ein radikales Mittel - plastische Chirurgie an den Ohren. Diese Art, das Problem zu lösen, ist in letzter Zeit sehr populär geworden, da die meisten Operationen dieser Art dank der Erfahrung der modernen Medizin schnell, sicher und vor allem - schmerzlos - durchgeführt werden.

Was ist? plastische Chirurgie der Ohren?

Korrektur der Größe und Form der Ohrmuschelnheißt Otoplastik. Bewerben Sie sich in der Klinik für plastische Chirurgie zu einem Spezialisten dieses Profils, können Sie heute leicht die Ohren und andere ästhetische Probleme des Hörgeräts loswerden. Wie die Ärzte selbst bemerken, kann die Operation, um die Ohren zu reduzieren oder ihr Aussehen zu ändern, sogar für Kinder (über 6 Jahre alt) durchgeführt werden, was für ihre Einfachheit spricht. Dieser chirurgische Eingriff gehört nicht zu der Kategorie des Komplexes und führt in den meisten Fällen zu ausgezeichneten Ergebnissen. Bereits wenige Tage nach der plastischen Manipulation werden asymmetrische Ohrmuscheln fast gleich, die Fröhlichkeit verschwindet und die hässlichen Ohren bekommen eine neue attraktive Form.

plastische Chirurgie der Ohren

Wie werden plastische Operationen an den Ohren durchgeführt?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Otoplastik durchzuführen. Einige Korrekturmethoden beinhalten die Arbeit mit Lasergeräten, während andere mit gewöhnlichen chirurgischen Instrumenten durchgeführt werden. In jedem Fall garantieren Ärzte jedoch das Erreichen des gewünschten Ergebnisses und die Korrektur etwaiger Mängel. Bei Erwachsenen werden plastische Operationen an den Ohren in der Regel in örtlicher Betäubung durchgeführt, während Kinder eine Vollnarkose bevorzugen. Wie die Ärzte selbst sagen, ist der Schmerz nach solchen Eingriffen nicht stärker als nach dem Besuch beim Zahnarzt und kann mit Hilfe von Analgetika leicht entfernt werden. Außerdem bestätigen die Ärzte, dass entgegen der weit verbreiteten Meinung während der Operation die Haare um die Ohren nicht rasiert werden. Die vollständige Heilung der Ohrmuschel, die chirurgisch behandelt wurde, kommt etwa sechs Monate später.

Operation, um die Ohren zu reduzieren

Experten empfehlen: Um die Liste jener Unglücklichen, die erfolglose Operationen an ihren Ohren hatten, nicht aufzufüllen, lohnt es sich, mehr auf die Wahl einer Klinik zu achten, die Otoplastikdienste anbietet. Es ist besser, wenn Sie einen Spezialisten mit langjähriger Erfahrung in diesem Bereich finden, der zahlreiche positive Rückmeldungen und Empfehlungen von seinen Kunden hat. Verfolgen Sie keine billigen Angebote von fragwürdiger Qualität, denn ein Fehler kann Sie später teuer zu stehen kommen.

</ p>
  • Bewertung: