Site-Suche

Medikament "Aciderm" (Creme). Anweisungen

Drug "Akriderm" (Creme) AnweisungBeschreibt als Mittel zur externen Verwendung eines kombinierten Typs. Das Medikament hat antibakterielle, antimykotische, entzündungshemmende Wirkung, wirkt antiallergisch.

Acrederm Creme Anweisungspreis
Betamethason, das Teil der Droge ist,hat antipruritische, antiexsudative Wirkung. Die Komponente hilft, die Akkumulation von Leukozyten zu verlangsamen, die Phagozytose zu hemmen, die Freisetzung von Entzündungsmediatoren und lysosomalen Enzymen in der Läsion zu hemmen, die Permeabilität von Geweben und Blutgefäßen zu verringern und die Entwicklung von Ödemen zu verhindern. Clotrimazol, ebenfalls Bestandteil der Droge "Acriderm" (die Anweisung bestätigt dies), hat antimykotische Wirkungen. Der Mechanismus dieser Aktivität wird durch Störungen in der Synthese von Ergosterol - einem integralen Teil der Membran der Pilzzelle - verursacht. Ein anderer Bestandteil - Gintamycin - ist ein Antibiotikum, das eine ziemlich breite Palette von Wirkungen hat. Die Komponente wirkt gegen viele gramnegative Mikroben.

Ernennung

Drug "Akriderm" (Creme) Anweisungempfiehlt bei Dermatomykose (auch an den Füßen, in der Leistengegend), Dermatosen, begleitet von einer Sekundär- oder Primärinfektion. Indikationen sind diffuse oder limitierte Neurodermitis, Pityriasis.

Creme "Acriderm". Gebrauchsanweisung
Creme Acrylder Gebrauchsanweisung

Es wird empfohlen, eine dünne Schicht vonProblembereich. Häufigkeit der Nutzung - nicht mehr als zweimal täglich (in den Morgen- und Abendstunden). Die Therapiedauer richtet sich nach der Verträglichkeit und Wirksamkeit des Medikaments. In der Regel beträgt die Dauer des Kurses zwei bis vier Wochen.

Unerwünschte Reaktionen

Auf der Grundlage der Verwendung der "Acriderm" (Creme)(Die Instruktion warnt davor) allergische Dermatitis (Kontakt), Erythem, Urtikaria, Furunkulose, Hypertrichose, periorale Dermatitis, Parästhesien können auftreten. Einige Patienten haben Schwellungen, Follikulitis, Striae, Teleangiektasie, Pigmentstörungen, Brennen, trockene Haut, Atrophie des Deckels. Das Medikament kann Haut abblättern, Schwellungen verursachen. Aufgrund einer zu langen Anwendung können systemische Nebenwirkungen auftreten, insbesondere eine Unterdrückung der Funktion der Nebennierenrinde.

Acryl-Creme-Anweisung

Kontraindikationen

Es wird nicht empfohlen, das Medikament zu verwenden, wennWindpocken, während der Stillzeit, mit Herpes (einfache Art), Haut syphilitische Manifestationen. Für die Reaktionen nach der Impfung, im Alter von bis zu einem Jahr, mit Perforation im Trommelfell wird kein Medikament verschrieben. Kontraindikationen sind offene Wunden, Überempfindlichkeit. Während der Schwangerschaft ist die absolute Sicherheit des Medikaments nicht erwiesen. In dieser Hinsicht wird die Ernennung nur von einem Spezialisten in Gegenwart von Lebenszeichen gemacht.

Mittel "Acriderm" (Creme). Anweisungen. Preis:

Die Kosten der Droge - von dreihundert Rubeln.

</ p>
  • Bewertung: