Site-Suche

Antimikrobielle "Rosamet" Creme

Schön sein heißt gesunde Haut haben,zuerst. Und es sollte nicht nur auf dem Gesicht, sondern auch auf verschiedenen anderen Teilen des Körpers ideal sein. Einer der unangenehmsten und häufigsten Defekte auf der Haut ist Akne. Die Ursache von Akne und anderen Entzündungen sind Mikroben. Werde sie ein für allemal los und hilft "Rosamet" Creme. Dieses Medikament hat eine antimikrobielle Wirkung.

Der Wirkstoff dieser Droge -Metronidazol. Bis zum Ende wurde die Methode ihres Einflusses auf die Haut nicht untersucht. Daher ist es noch nicht möglich, genau zu sagen, wie alle Defekte in der Haut mit Hilfe der Droge beseitigt werden. Es ist jedoch genau bekannt, dass Rosamet - eine Creme zur äußerlichen Anwendung sehr wirksam ist.

Es gibt eine Reihe von Indikationen, in denen die Verwendung eines Medikaments einfach notwendig ist:

  • Entzündung der Haut;
  • Hautreizung;
  • Jugendliche Akne (Akne);
  • Rosa Akne;
  • Erythem;
  • Entzündung an den Genitalien.

Die Creme hilft nicht, wenn Reizungen und Akne mit dem Vorhandensein einer subkutanen Milbe verbunden sind.

Aktion

Es gibt eine wissenschaftliche Annahme, dass aktive SubstanzenVorbereitung "Rosamet" von Akne, wenn sie auf die Haut gelangen, dann zerstören sie freie Radikale. Es geschieht so effektiv, dass die Ursachen der Entzündung vollständig verschwinden. Bei rosa Akne kommt die Creme jedoch nicht zurecht und hat keine therapeutische Wirkung auf sie.

Rosamet-Creme. Gebrauchsanweisung

Abhängig von der Krankheit, das Problem, das in bestimmten Bereichen der Haut beseitigt werden muss, kann die Anwendung des Medikaments unterschiedlich sein:

  1. Wenn Rosametcreme benötigt wird, umum Hautkrankheiten (Akne, Akne, Papeln) zu beseitigen, dann ist es vorläufig sehr gut, die Haut zu reinigen. Dies kann durch Spülen mit warmem Wasser mit einem speziellen Reinigungsmittel erfolgen. Dann sollte die Haut sich selbst trocknen. Und nach einer Viertelstunde ist es möglich, Creme aufzutragen. Es wird mit einer dünnen, fast unsichtbaren Schicht auf den betroffenen Stellen verschmiert und dann gerieben, bis es vollständig absorbiert ist. Dieser Vorgang sollte 2 mal täglich durchgeführt werden. Dies bedeutet, dass morgens und abends die Behandlung wert ist. Die Dauer des Kurses sollte 4 Monate betragen. Den echten, sichtbaren Effekt erst nach 3 oder sogar 4 Wochen zu spüren.
  2. Krankheiten der intimen Orte werden anders behandelt. "Rosamet" Creme in geringer Menge wird in die "kranken" Bereiche gerieben. Um dies zu tun, können Sie einen speziellen Applikator oder Wattestäbchen verwenden. Mit der extremsten Version können Sie Ihre Fingerspitzen verwenden. Die Behandlung dauert nicht länger als 10 Tage. Das Verfahren wird zweimal täglich wiederholt.

Kontraindikationen für den Einsatz

Es lohnt sich, darauf zu achten, dass die Creme nicht sein kannVerwenden Sie diese Menschen, die eine Empfindlichkeit gegenüber den Komponenten des Arzneimittels haben. Es wird nicht empfohlen, Rosamet bei schwangeren Frauen und stillenden Müttern anzuwenden.

Als Nebenwirkungen ist das Auftreten allergischer Reaktionen nicht ausgeschlossen. Es können folgende Optionen sein:

  • Ausschlag;
  • Peeling;
  • Urtikaria;
  • reißen.

Es stimmt, das passiert sehr selten. In den meisten Fällen treten keine negativen Reaktionen auf die Creme auf.

Vorbehalte

Wenn Sie versehentlich "Rosamet" in Ihre Augen bekommen, brauchen Siesofort mit Wasser abspülen. Andernfalls besteht die Möglichkeit einer Entzündung. Bei der Behandlung mit Creme ist es notwendig, die betroffene Haut vor direkter UV-Strahlung zu schützen, besonders unmittelbar nach dem Auftragen der Creme. Die Creme reagiert nicht mit anderen Medikamenten. Dies liegt an der Tatsache, dass die Konzentration an aktiver Substanz in der Creme nicht so hoch ist.

Sie können Rosamet für 2 Jahre aufbewahren. Und dieser Zeitraum wird ab dem Zeitpunkt der Herstellung des Medikaments gezählt. Entfernen Sie das Produkt nicht im Kühlschrank. Immerhin ist eine geeignete Temperatur für seine Lagerung 25 Grad.

</ p>
  • Bewertung: