Site-Suche

Thermalwasser

Wasser war schon immer und ist die Quelle der VitalitätRechte. Leider gibt es immer weniger saubere Reservoire. Nicht jeder kann es sich leisten, in sie einzutauchen. Sommerhitze wird zu einem Test für Bewohner von Großstädten. Für viele wird Thermalwasser zur Erlösung. Es erfrischt und gibt dem müden Körper Gesundheit.

Thermalquellen wurden von den alten entdecktdie Römer. Dank ihnen entstanden die ersten Krankenhäuser neben Reservoirs mit Heilwasser gefüllt. Heute bieten Hunderte von solchen Resorts ihre Dienste an. Die größte Anzahl von ihnen ist in Frankreich, der Tschechischen Republik, Italien und Ungarn.

Thermalwasser

Bereits im 15. Jahrhundert begann der Verkauf von ThermalwasserApotheken. Eine kleine Flasche solchen Wassers konnte nur auf Verschreibung eines Arztes erhalten werden. Es wurde für Magenkrankheiten, Verdauungsstörungen und für Probleme mit Blutgefäßen verschrieben.

Mit der Entwicklung der Technologie haben die Menschen gelerntNutzen Sie die einzigartigen Eigenschaften von Thermalwasser in der Kosmetik. Es wird zu Cremes, Masken, Lotionen und so weiter hinzugefügt. Es befeuchtet perfekt die Haut, heilt Ekzeme, beseitigt Entzündungen. Mitte des 20. Jahrhunderts wurde in einer Dose Thermalwasser hergestellt. Seine verbesserte Version ist heute in den Regalen von Apotheken und Fachgeschäften zu sehen.

Thermalwasser aus verschiedenen Quellen unterscheidet sich in seiner Zusammensetzung. Bedenken Sie beim Kauf von Produkten verschiedener Hersteller die Verpackung sorgfältig.

wie man Thermalwasser benutzt

Fabriken zur Verarbeitung und Verpackung sind in der NäheQuellen. Einzigartige Verpackung ermöglicht es Ihnen, die nützlichen Eigenschaften des Produkts für eine lange Zeit zu bewahren. Moderne Geräte erlauben den Produzenten, das Wasser mit allen notwendigen Elementen anzureichern.

Das Thermalwasser für das Gesicht kann verschiedener Art sein. Wählen Sie es ist abhängig von der Art der Haut und den bestehenden Problemen notwendig.

Kohlenwasserstoff-Natrium. Dies ist stark mineralisiertes Wasser. Es hat eine hohe Konzentration von Mikroelementen und Mineralien. Es ist am besten für fettige Haut, für Akne empfohlen. Dieses Wasser regeneriert, beruhigt, schützt und trocknet die Haut.

Thermalwasser für das Gesicht
Bicarbonat-Natrium-Thermalwasser fixiert das Make-up perfekt. Um dies zu tun, ist es notwendig, das Gesicht mit Wasser zu wischen und nach 30 Sekunden nass zu werden und die Reste mit einer Baumwollscheibe zu entfernen.

Isotonisch. Dieses Wasser hat einen neutralen pH-Wert. Die Konzentration von Mikroelementen und Mineralien ist dieselbe wie in Gewebeflüssigkeiten. Dank dessen entfernt Wasser schnell Irritationen und beruhigt effektiv die Dermis. Empfohlen für trockene und normale Haut.

Salze von Selen enthalten. Solches Thermalwasser wird empfohlen fürempfindliche Haut. Es neutralisiert freie Radikale und verlangsamt den Alterungsprozess. Im Sommer ist es besonders notwendig. Wasser erfrischt die Haut, lindert Rötungen nach Sonnenbrand und beugt Verbrennungen vor.

Wie benutzt man Thermalwasser?

Wischen Sie Ihr Gesicht täglich - morgens undam Abend. Falls erforderlich, kann das Verfahren den ganzen Tag wiederholt werden. Die Zusammensetzung des Thermalwassers beinhaltet keine synthetischen chemischen Elemente, so dass selbst unnötiger Gebrauch Ihre Gesundheit nicht schädigen kann.

</ p>
  • Bewertung: