Site-Suche

Nim Ayurveda: Bewerbung, Zeugnisse. Nem (Neem) Himalaya - ein reinigendes ayurvedisches Mittel

Ayurveda verwendet aktiv die gemachten Mittelmit dem Extrakt des Nima - dem heiligen Baum, der der Legende nach Garuda das Elixier der Unsterblichkeit vergoss. Es wird vermutet, dass es in Gegenwart einer solchen Pflanze keine Krankheiten und Leiden gibt. Laut Ayurveda wirkt sich der Gebrauch davon, die praktisch nur positiv sind, positiv auf die Gesundheit aus. Weitere Informationen zu diesem Medikament sind in dem Artikel beschrieben.

Eigenschaften des Nima

Der Baum ist für seine heilenden Eigenschaften bekannt. Das Werkzeug wird in verschiedenen Typen verwendet. Beansprucht Ölextrakt basierend auf den Blättern und die Präparate, die oral eingenommen werden müssen. Ayurveda glaubt, dass diese Pflanzentoxine auszuscheiden ermöglicht. Es reinigt auch das Blut. Es ist wirksam, die natürlichen Abwehrkräfte und stellen Sie die Balance Pitta und Kapha zu stimulieren.

Ayurveda-Anwendung Bewertungen

Extrakt der Pflanze ist bitter, hat choleretischAktion, löscht die Leber. Dieser Prozess mit Entgiftung, Entfernung von Toxinen, Stärkung der Immunität ermöglicht es Ihnen, das Körpergewicht zu reduzieren. Neben der Reinigung des Körpers von innen wird die Pflanze zur Beseitigung von Hautproblemen eingesetzt. Es ist wirksam, um alte Furunkel, Abszesse, Entzündungen, Akne, Ekzeme und andere Hautunreinheiten zu beseitigen. Wie die Bewertungen und Ayurveda zeigen, ermöglicht es Ihnen, viele gesundheitliche Probleme loszuwerden, müssen Sie nur auf der Grundlage von Anweisungen verwenden.

In Indien wird Öl-Nima zur Herstellung verwendetMedikamente zur Behandlung von Haar, einschließlich Shampoos, Spülungen, Masken. Die Aufnahme dieser Komponente in dem Antimon für die Augenbrauen und die Wimpern hat antiseptische und stärkende Wirkung. Mit ihm wird luxuriösen Wimpern wachsen. es Blätter des Baumes sind verpflichtet, die Entzündung loszuwerden, die Beseitigung von Fieber, Schmerzen in den Knochen.

Hinweise

Ayurveda empfiehlt, es in anderen zu verwendenFälle. Und es ist möglich, fertige Produkte auf der Basis mit reinem Öl zu kombinieren. Außerdem ist die Pflanze ein Teil von Cremes und anderen kosmetischen Produkten. Laut Bewertungen, Ayurveda, wird die Verwendung davon nur profitieren, wenn sie für den beabsichtigten Zweck verwendet werden. Wenden Sie es in folgenden Fällen an:

  1. In der Reinigung von Blut. Es entfernt Giftstoffe, unnötiges Cholesterin, freie Radikale und andere schädliche Bestandteile.
  2. Fieber reduzieren und Immunität stärken.
  3. Bei Einnahme können Sie die Infektion loswerden.
  4. Da es Cholesterin eliminiert, wird es den Körper vor Atherosklerose, dem Risiko von Herzerkrankungen und Blutgefäßen schützen.
  5. Er behandelt viele Autoimmunkrankheiten, einschließlich Typ-1-Diabetes, Polyarthritis, Schuppenflechte, andere Krankheiten.
  6. Es stellt den Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsel wieder her.
  7. Er behandelt Hautkrankheiten.
  8. Beseitigt Allergien.
  9. Es wird in der ayurvedischen Zahnmedizin bei der Behandlung und Vorbeugung von Zahnerkrankungen verwendet.
  10. In Kosmetika enthalten.

Neem Himalaya Benutzerhandbuch

Nimes in Kapseln werden je nach Problem in verschiedenen Dosierungen verwendet. Diese Information sollte in den Anweisungen gefunden werden. Dieses effektive Werkzeug wird den Allgemeinzustand einer Person stärken.

Zweck und Dosierung

Vor dem Gebrauch lesen Sie dieAnwendung von Neem Himalaya. Es ist wichtig, die Dosierung einzuhalten. Wie man Blut zu Hause putzt? Um dies zu tun, nehmen Sie 2-3 Kapseln pro Tag für 14 Tage. Dies stärkt auch die Immunität. Solche Dosen sind für das akute Stadium jeder Krankheit geeignet. Um das Ergebnis zu beheben, nehmen Sie 1-2 Kapseln für einen Monat.

Gebrauchsanweisung für Neem Himalaya brauchensorgfältig beobachten und bei der Durchführung der Prävention. Es dauert 1-2 Kapseln pro Tag für 90 Tage. Wenn Sie sich mit Ayurveda, Bewertungen zu seiner Verwendung vertraut machen, empfehlen Experten Ihnen, Kapseln auf nüchternen Magen 30 Minuten vor den Mahlzeiten zu trinken. Trinken Sie sie mit sauberem Wasser oder warmem grünen Tee ohne Zucker. Wenn Sie dies abends tun, ist es besser, die Kapsel 2 Stunden nach dem Essen einzunehmen.

Externe Anwendung

Laut Bewertungen ist es effektiv für den Einsatz inForm von Öl von außen. Die Pflanze ist ein Teil von Salben und Cremes. Die Verwendung der Droge ist nicht geregelt, eine Person sollte sich von persönlichen Gefühlen leiten lassen. Nimes ist wirksam zur Behandlung von Hautkrankheiten. Und der Genesungsprozess ist ohne Komplikationen.

Baum es

Oft werden Holzprodukte damit fertigkomplexe Fälle, wenn die moderne Medizin machtlos ist. In Indien und Pakistan sind Extrakte und Baumöl in Körperpflegeprodukten, Zahnpasten, Shampoos enthalten.

Kontraindikationen

Ayurveda verbietet den Gebrauch in 2 Fällen:

  • wenn erschöpft;
  • körperliche und geistige Erschöpfung.

Es sollte berücksichtigt werden, dass wie der Restpflanzliche Heilmittel, kann die Pflanze Reaktionen hervorrufen. Aber das passiert selten. Laut den Bewertungen wird es nicht schaden, wenn Sie es vorsichtig verwenden. Vor der ersten Verwendung ist es notwendig, einen Allergietest durchzuführen. Dazu wird das Produkt nachts in die Ellbogenbeuge gelegt. Wenn es am Morgen keine Veränderung gibt, ist das Medikament geeignet.

Anwendung in der Kosmetik

Extrakte und Baumöl haben viele wertvolleEigenschaften. Ayurveda wendet sie nicht nur in der Behandlung, sondern auch für kosmetische Zwecke an. Nim hat eine andere Fähigkeit - es wird verwendet, um Akne, Komedonen, geschlossene subkutane Pickel zu behandeln und altersbedingte Veränderungen zu beseitigen.

er Bewertungen

Altershaut ist in der Regel trocken und empfindlich, undPräparate, die auf Nimes basieren, befeuchten es, regenerieren, fördern die Produktion von Kollagen und Elastin. Infolgedessen erhält es einen Ton, wird dicht, glatt. Haut mit verstopften Poren aufgrund der Auswirkungen der Eigenschaften der Pflanze wird gereinigt. In kurzer Zeit ändert es sich, unangenehme Ausschläge verschwinden davon. Aufgrund seiner starken antiseptischen Wirkung wird es bei der Behandlung von Akne eingesetzt, die selbst hormonelle Präparate nicht entfernen können.

Öl und Holz-Extrakt wird für alles verwendetKörper. Wenn Sie dünne und brüchige Nägel haben, und nach der Maniküre die okolonogtevoy Walze und Nagelhaut entzündet, dann genug Tropfen Öl, um das Problem zu beseitigen. Im Laufe der Zeit wird die Platte robust und schön.

Wie man Blut zu Hause putzt

Eine nützliche Aktion hat ihn für die Haare. Basierend auf ayurvedischen Rezepten werden viele Medikamente hergestellt, die für medizinische Zwecke verwendet werden können. Er heilt Hautekzeme, Seborrhoe, Schuppen, Pedikulose, Haarausfall und viele andere Probleme.

Auch wenn es keine Krankheiten der Behaarten gibtTeile des Kopfes, Shampoos und Balsame basierend auf dem Extrakt werden nützlich sein. Sie machen die Locken glänzend, elastisch, eliminieren Verlust und Zerbrechlichkeit. Mittel mit Nim werden nach Schwangerschaft oder schweren Erkrankungen eingesetzt.

Anwendungsfunktionen

In der Behandlung von verschiedenen Teilen der Pflanze sind wirksam: Blätter, Rinde, Zweige, Blumen, Früchte. Es ist auch bekannt, Samen, Wurzeln, Harze zu verwenden. Abhängig von der Krankheit unterscheiden sich die Nutzungsregeln. Ayurveda verwendet die Pflanze in ihrer reinen Form und Zubereitungen auf der Grundlage davon:

er in Kapseln

  1. Das Öl sollte nur äußerlich verwendet werden. Wenn Reizung auftritt, sollte es mit Sesamöl verdünnt werden. Es wird zu Shampoos, Seifen, Zahnpasten, Cremes und Masken hinzugefügt.
  2. Die Blätter werden auf die schmerzenden Bereiche der Haut aufgetragen. Sie dienen auch dazu, Tinkturen, Tee zur oralen Aufnahme zu bekommen. Effektive Kaublätter. In Indien diente Rauch aus trockenen Blättern dazu, Räume mit Patienten zu desinfizieren.
  3. Das Pulver wird äußerlich und innerlich aufgetragen. Rejuvenating-Effekt ist eine Maske auf Kurkuma-Pulver und Nim basiert. Bei Einnahme wird das Pulver unter die Zunge gegossen, mit kaltem Wasser abgespült, so dass kein scharfer Geschmack entsteht.
  4. Kapseln sollten mit der Verschreibung und Ernennung eines Arztes eingenommen werden.

Fazit

Es ist ratsam, es mit Kursen nicht mehr als 3-4 Wochen 2 mal pro Jahr zu nehmen, weil es eine starke Wirkung auf die Leber hat. Aber es ist besser, es nicht für Kinder und ältere Menschen zu verwenden.

</ p>
  • Bewertung: