Site-Suche

Glucosurie ist ... Glucosurie: eine Beschreibung, Ursachen, Symptome, Diagnose und Behandlung Merkmale

Glucosurie ist eine Krankheit, die durchder Gehalt an Glucose im Urin. Die Anwesenheit ist wichtig. Allerdings ist seine Konzentration bei einem gesunden Menschen so gering, dass es mit Hilfe moderner Labormethoden praktisch unmöglich ist, sie zu erkennen. Aber ein solcher Indikator für Glukose im Urin, als Null, ist ein Beweis für ernsthafte Probleme im Körper und erfordert dringende medizinische Intervention.

Glucosurie ist

Glucosurie ist eine Störung, die sein kannangeboren, und kann sich unter dem Einfluss einer Reihe von Faktoren entwickeln. Unabhängig davon kann die Pathologie auf genetischer Ebene übertragen werden. Dies wiederum ist sehr gefährlich, weil es dann die Wahrscheinlichkeit eines toten oder kranken Kindes erhöht.

Glucosurie im Urin kann darauf hindeutenFehlfunktion der Nieren. Gleichzeitig bleibt der Blutzuckerspiegel in normalen Grenzen. Und es gibt Fälle, in denen die Nieren richtig funktionieren, aber der Blutzuckerspiegel ist sehr hoch. Dies führt zu einem erhöhten Gehalt an Glucose im Urin und der Entwicklung von Glucosurie. Die Diagnose wird nur aufgrund eines 24-Stunden-Urintests gestellt.

Der Mechanismus der Nierenfunktion und die Entwicklung von Glucosurie

Das richtige Funktionieren der Nieren ist wie folgt: Sie bilden den Primärurin. Es enthält verschiedene Moleküle, einschließlich Glucose. Alle Komponenten müssen rückgesaugt werden.

Die Mechanismen der Glukosurie werden durch den Anstieg ausgelöstdie obere Schwelle der Glukose, wenn die Nieren einfach nicht die gesamte Glukose aus dem primären Urin zurücknehmen können. Die Krankheit kann jedoch auch dann auftreten, wenn die Nieren richtig arbeiten, wenn der Blutzuckerspiegel ein kritisches Niveau erreicht.

Diese Krankheit ist sehr schwer zu erkennen,Als die Symptome, die es begleiten, wird in der Regel nicht akzeptiert, besondere Aufmerksamkeit zu schenken. In der Tat sind die Symptome dieser Krankheit ziemlich viel. Schließlich ist der Anstieg des Zuckers im menschlichen Körper eine Abweichung von der Norm, und jede Abweichung manifestiert sich notwendigerweise.

Anzeichen der Krankheit

Das Hauptindikator für die Entwicklung der Glukosurie istein beständiges Gefühl von Durst. In diesem Zusammenhang beginnt eine Person, eine große Menge an Flüssigkeit zu konsumieren, was zu einem erhöhten Urinieren, insbesondere nachts, führt.

Nierenglukosurie

Eine Person mit Glukosurie kann beginnenscharf abnehmen. Schwäche und Schläfrigkeit werden seine gewohnten "Gefährten" werden. Es kann auch zu Sehstörungen, Juckreiz, insbesondere im Genitalbereich, oder vermehrtem Schwitzen kommen.

Du musst öfter auf deinen Körper hören,dann wird es möglich sein, diese Krankheit in einem frühen Stadium zu diagnostizieren. Um dies zu tun, müssen Sie nur zu einer medizinischen Einrichtung gehen und einen 24-Stunden-Urintest bestehen. Wenn plötzlich das Ergebnis deine Ängste bestätigt, verzweifle nicht. Der Arzt wird eine Behandlung verschreiben, die den Zuckerspiegel senkt und die Entwicklung von Komplikationen verhindert. In Zukunft wird es nur noch notwendig sein, die Aufrechterhaltung des erforderlichen Glukosespiegels zu überwachen.

Es ist auch wichtig zu wissen, dass Schwangerschaft und Diabetes der Katalysator für diese Krankheit ist.

Ursachen

Die Gründe, die Glukosurie verursachen können, sind groß, aber die häufigsten von ihnen sollten besonders beachtet werden.

Mechanismen der Glucosurie

Ursachen von Glucosurie:

  • Diabetes mellitus ist eine Krankheit, die kanneinen angeborenen Charakter zu tragen. Es kann sich auch unter dem Einfluss von Medikamenten, Alkohol oder anderen Faktoren entwickeln, die die Nierenfunktion beeinträchtigen. Glucosurie bei Diabetes mellitus ist eine große Bedrohung für das menschliche Leben.
  • Infektion des Blutes.
  • Falsche Schilddrüsenfunktion oder deren Fehlen.
  • Schwangerschaft. Während dieser Zeit tritt eine große Anzahl von Veränderungen im Körper auf, und wenn sich infolgedessen Glucosurie entwickelt, wird das Leben des Babys in Gefahr sein.
  • Übermäßiger Einsatz von Koffein sowie Drogenkonsum kann zum Ausbruch dieser Krankheit führen.
  • Alkoholmissbrauch führt zu Funktionsstörungen der inneren Organe, Blutzuckerspiegel zu verbessern und ergänzen die bereits bedauerliche Situation kann Glykosurie werden.
  • Nebenwirkung der Anästhesie.
  • Schocksituation für den Körper. Zum Beispiel ausgedehnte Verbrennungen oder zahlreiche Frakturen.

Auch Glucosurie wird häufig bei Nierenversagen beobachtet.

Formulare

Abhängig von den Ursachen der Entwicklung von Glucosurie kann verschiedene Formen haben:

  • Physiologisch. Diese Form der Glukosurie gehört zu vollkommen gesunden Menschen. Sie äußert sich in der Neigung, koffeinhaltige Getränke zu viel zu essen und zu missbrauchen. Heutzutage ist physiologische Glukosurie bei jungen Menschen sehr häufig. Dies liegt daran, dass junge Menschen häufig und in großen Mengen Energy-Drinks verwenden, wofür der hohe Gehalt an Koffein verantwortlich ist.
  • Pathologisch. Es entwickelt sich aufgrund von Nierenerkrankungen.

Renale Erscheinung

In der Medizin ist es üblich, die folgenden Arten zu unterscheidenGlucosurie: täglich, renal und real. Jeder von ihnen hat eine Reihe von Funktionen und Behandlungsmethoden. Bevor Sie diese Krankheit bekämpfen, müssen Sie daher ihr Aussehen bestimmen.

Nierenglukosurie in den meisten Fällenentsteht aus der angeborenen Pathologie der Nieren. Missbrauch dieses Körpers hilft, eine große Menge an Glukose aus dem Körper zu entfernen, und dies wird durch seinen erhöhten Gehalt im Urin angezeigt. Übermäßiger Zuckerverlust kann dazu führen, dass eine Person einen ständigen Rückgang der Kraft, ein Gefühl von Hunger und Durst verspürt. Die Entwicklung dieser Krankheit bei Kindern kann zu einer Verzögerung der körperlichen Entwicklung führen.

Glucosurie bei Diabetes mellitus

Primär

Die primäre reelle Glukosurie ist charakterisiert durcherhöht Zucker im Urin, während sein Inhalt im Blut normal bleibt. Die Symptome dieser Krankheit werden nicht ausgedrückt, weil im Körper die Senkung der Nierenschwelle, und nicht die Veränderung der Arbeit der inneren Organe fehlt. Trotzdem können die Folgen der Krankheit irreversibel sein, wenn Sie nicht rechtzeitig ärztliche Hilfe suchen.

Sekundäre und tägliche Glukosurie

Sekundäre echte Glukosurie manifestiert sich bei chronischen Nierenerkrankungen.

Tägliche Glucosurie ist ein erhöhter Indexvon Glukose im täglichen Urin. Diese Krankheit ist oft vorübergehend. Es ist mit übermäßigem Konsum von Süßigkeiten oder mit viel körperlicher Aktivität pro Tag verbunden. Die beste Lösung zum Nachweis der täglichen Glukosurie ist eine vollständige medizinische Untersuchung.

Wenn man alle Arten der Pathologie betrachtet, kann man daraus schließen, dass die Krankheit am häufigsten mit einer Nierenerkrankung beobachtet wird.

Behandlung von Glucosurie

Medizinische Präparate zur Heilung dieser Krankheit sind derzeit noch nicht verfügbar.

Glucosurie im Urin

Menschen mit dieser Diagnose, falls erforderlich, werden verabreichtInsulin und mit Mineralien angereicherte Lösungen. Der häufigste Weg zur Bekämpfung dieser Krankheit ist jedoch die richtige Ernährung. Patienten mit Glucosurie benötigen viel Kohlenhydrate und Kalium, die sie während der Fütterung bekommen können. In dieser Hinsicht müssen sie sich an eine strenge Diät halten.

Glucosurie ist eine Krankheit übertragen durchVererbung. Daher sollten Menschen mit dieser Krankheit vor der Geburt eines Kindes den behandelnden Arzt konsultieren. Schließlich können Kinder, die an Glukosurie leiden, in ihrer körperlichen Entwicklung von ihren Altersgenossen zurückbleiben.

Glucosurie wird beobachtet, wenn

Eine schwangere Frau mit einer solchen Diagnose sollte ständig überwacht werden. Weil es eine Bedrohung für das Leben des Babys gibt und die Wahrscheinlichkeit der Geburt eines toten Kindes hoch ist.

Fazit

Basierend auf dem Vorhergehenden können wir folgendes machenSchlussfolgerung: Glukozurie ist keine spezifische Krankheit, sondern ein Symptom. Auf wie rechtzeitig es gefunden wird, hängt die zukünftige Zukunft der Person ab.

Ursachen von Glucosurie

Praktisch alle Menschen, die an Zucker leidenDiabetes und verschiedene Nierenerkrankungen, besuchen systematisch Krankenhäuser und überwachen den Glukosespiegel. Und mit einer solchen Pathologie, wie Glucosurie, sind nicht durch Hörensagen vertraut. Wie die Praxis zeigt, ist diese Kategorie von Bürgern jedoch klein. Die meisten von uns vermeiden es, medizinische Einrichtungen zu besuchen und wissen manchmal sogar nichts über ihre Wunden. Viele lernen Glukokurie ganz zufällig kennen. Frauen im Allgemeinen können über diese Krankheit nur während der Schwangerschaft erfahren, wenn es notwendig ist, eine große Anzahl von Tests zu nehmen. Das ist eine sehr traurige Tatsache. Denn eine nachlässige Einstellung zu sich selbst kann das Leben eines Kindes kosten.

Für die rechtzeitige Diagnose von Glucosurie und anderen Krankheiten müssen Sie vorsichtiger mit Ihrem Körper sein. Mit der Zeit sind die ergriffenen Maßnahmen ein Garant für gute Gesundheit.

</ p>
  • Bewertung: